Würdet ihr euer Smartphone länger benutzen wenn die Software länger Updates erhalten würde?

Das Ergebnis basiert auf 41 Abstimmungen

Jap! 76%
Nein! 17%
Nö, ich Kauf mir immer Mal ein neues wegen der Neuen Hardware 7%

18 Antworten

Nein!

Es bringt nichts, wenn immer nur Updates kommen, aber die Hardware dies irgendwann nicht mehr mitmacht. Durch ältere und schwächere Hardware "bremst" man quasi die Entwicklung. Ist auch beim Programmieren vieles Games so.

Edit: Ich meine nicht in einem Zeitraum von 1-2 Jahren, sondern eher 6-10 Jahre (Je nach Marke, Modell usw natürlich). ^^

Jap!

Kommt aber drauf an was für eins!

Z.b. das iPhone 11 pro bekommt zwar 5 jahre Updates hat aber keine überragende specs.

Das Oneplus 8 Pro aber... Puuuh... 120hz QHD Snapdragon 865 Prozessor der videos auf 120 frames upscaled 30W Wireless 48mp ultraweit. Was ich damit sagen will: es hat Features, die auch nach Jahren Modern sind.

Also muss nicht nur Update support lang sein sondern auch die Hardware Top sein es muss Alles neueste Haben

Jap!

Ich kaufe mir ungefähr alle 4 Jahre ein neues Gerät. Jedes Mal aber ein High End Gerät welches (mittlerweile) um die 1000€ kostet. Dieses soll mir dann auch 4 Jahre lang gut zur Seite stehen, denn ich will mir nicht alle zwei Jahre ein neues kaufen. Und das geht eben oft nur mit entsprechender Software.

Nein!

Ich wechsle meist aus hardwaregründen, aber wenn die Updates nach ca 1 Jahr langsamer kommen ist das auch für mich ein Grund zu wechseln

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit über 5 Jahren Apple und OnePlus Nutzer
Jap!

Definitiv, denn mir persönlich ist Hardware nicht so wichtig, Software aber schon. Zum Glück gibt es Android One, das 2 Jahre Hauptupdates und 3 Jahre Security-Updates garantiert, das ist aber definitiv noch ausbaufähig.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Informatik-Studium an einer großen Deutschen Universität

Was möchtest Du wissen?