Würdet ihr euer Lieblingsperson Schaden zufügen?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Nein.niemals 86%
Ich schreib was anderes 7%
Ja(viel) auch wenn nötig mit Gwalt(wie,warum) 4%
Ja.aber nicht übertrieben. vielleicht psychisch oder so(wie) 4%
Ja.liegt drauf an wie( wie?) 0%

11 Antworten

Nein.niemals

Wenn man dem anderen weh tun kann, dann liebt man diesen nicht wirklich.

Mir geht es schlecht, wenn es meinem Partner schlecht geht. Mir ist es lieber er ist mit einer anderen glücklich als wenn er nur aus Zwang bei mir ist und leiden würde.

Dann versuche ich über ihn hinwegzukommen und suche mir lieber einen anderen, der die Gefühle erwidert.

Und wenn man nicht findet wir ich ?

0
@Marwin388

Man begegnet dieser irgendwann schon. Meist wenn man nicht sucht.

0
@Marwin388

Du bist doch erst 18/19 :) Du hast ja noch Zeit ^^

Ich denke ein Problem ist zb, dass du zuuu nett sein könntest :D wobei ich mir bei dieser Frage nicht mehr so sicher bin ob das stimmt xD das genaue Gegenteil ist auch nicht gut.

1
Nein.niemals

Wenn man jemanden wirklich liebt dann tut man den nicht weh !
Dann müsste dir egal sein was mit dir selbst ist, hauptsache die Person wird glücklich. Wenn ich ja jemanden liebe will ich das er glücklich ist und wenn es mit einer anderen Person als mit mir ist dann soll es eben die andere Person sein. Manchmal muss man auf etwas oder jemanden verzichten wenn man jemanden wirklich liebt. Denn sein Glück ist in dem Fall wichtiger. Es wäre egoistisch das zutun was du meinst.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hab selber Psychische Krankheiten. Viel erlebt u. Interesse.

Und du denkst nicht ego?

0
@Marwin388

wenn du egoistisch meinst dann nein. Ich bin nicht egoistisch. Ich würde lieber mir selber wehtun anstatt jemanden den ich liebe. Also von Liebe verstehst du kein bisschen ! Brauchst nicht mehr antworten werd hier nicht mehr gucken.

1
Ich schreib was anderes

Wie soll das Gehen? Wenn ich eine Person liebe und ich möchte, dass sie dass Gleiche für mich empfindet, dann kann das nie mit Gewalt erreicht werden... Sondern in dem man die Person so annimmt wie sie ist.. Das ist die einzige Strategie um geliebt zu werden und vor allem in dem man sich auch selber die Liebe gibt...

Liebe kann nur bekommen werden in dem man selber sich gut behandelt und eben nicht in dem man sich selber oder andere schlecht behandelt...

Genauso: Wenn der Partner sich entscheidet sich zu trennen, ist es ebenso besser bei sich in der Mitte zu bleiben ( Was für die meisten schwer ist) aber es ist wirklich nur der einzige Weg um die Chancen etwas anzuheben wenn man den Partner zurück gewinnen will... Mit terror erricht man immer das Gegenteil .

Das ist auch fast ein Naturgesetz.. Man kann niemals Liebe bekommen in dem man den anderen erpresst oder sonstige Schäden den anderen hinzufügt. Das was höchstens durch destruktives verhalten bekommen kann ist Sex...Dafür braucht es nur einen Menschen der so ein Niedriges Selbstwert hat und nicht mal eigenes Rückgrat hat..

Es gibt viele Paare die sich Gegenseitig oder einer sich unter aller Gürtellinie behandelt lässt aber trotzdem zusammen bleiben. Entweder bleiben sie zusammen aus Angst, meistes wegen mangelndem Selbstwert heraus oder weil sie ein Gewissen Vorteil sehen. Genauso spielt Religion und Kultur eine Rolle... ( Geld, nicht alleine sein etc)... Viele Partnerschaften wurden mit Handel aufrecht gehalten. Mit Liebe hat das nicht zu tun.. Und klar... Man kann sagen " Ich bleibe mit dem Zusammen weil ich, das oder das bekomme" Aber irgendwann wird es sicher unerträglich...Bis es zu einer Katastrophe führt und endet..

Das was häufig der Fall ist, dass wenn uns ein Partner verlässt viele bereit sind den anderen irgendwie zu schaden aber natürlich auf unterbewusste weise. Wenn das Ego zu groß ist, sind sie wirklich bereit den anderen anzuspucken oder ihn gar zu Terrorisieren, weil die wegen dem Ex so empört darüber sind und sich fragen " Wie kann er oder sie es wagen MICH zu verlassen?..." Sie sind nicht fähig die Trennung zu akzeptieren und versuchen wirklich den anderen mit Falschen Mitteln die "Liebe" des anderen zurückzugewinnen...

Musste ich Live von Verwandten miterleben. Zum Kopfschütteln...

LG
Sandy

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe viele Bücher gelesen und viele Menschen befragt
Nein.niemals

Einer person die ich Lieben würde, würde ich niemals physisch oder psychisch schaden zufügen, das würde mir im herzen weh tun, diese Person leiden zu sehen.

Ich würde der Person das beste der Welt wünschen aber kein leid.

Aber was wenn du ihn dann hast ?

0
@Marwin388

Selbst wenn ich die Person durch Qual an mich binde würde mir das nicht gefallen, diese Person zu unterdrücken...

1

Sehe es absolut genauso! Außerdem sollte er mich doch freiwillig wollen und nicht aus Zwang.

1
@AmysAngel

Eben, da gezwungene liebe niemals so sein kann wie natürliche liebe.

Daran wäre nichts echt sondern alles geschauspielert

2
Ich schreib was anderes

Das geht schlecht. Wenn es nicht übereinstimmt funktionert es nicht. Ich hoffe auch,dass einer zurückkommt,ich kann nichts tun ausser an Ihn denken.Er ist weg ins Ausland. Kann man nicht zwingen.

Was möchtest Du wissen?