Würdet ihr euch für 100 Euro und mehr auf sex einlassen?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Deine Frage sehe ich etwas differenziert. Für mich kann ich sagen, dass ich das in jungen Jahren nicht in Betracht gezogen habe, mich dahin beruflich zu orientieren, aber ich gegen käufliche Liebe nicht negativ eingestellt bin. Für die Gesellschaft ist es ein wichtiger Job. Ich habe Hochachtung vor Frauen und Männer, die es für Geld machen. Für unsere triebgeführte Gesellschaft ein wichtiger Bestandteil.

Daher wenn Du diese Ambitionen hast, hier ein kurzer Überblick, der nur meine persönliche Meinung wiedergibt:

100 € sind schon etwas teuer für käuflichen Sex und daher müsste die Dame/Herr des Gewerbes schon eher zu den edlen Anbietern gehören.

Einigermaßen sauber und gepflegt in netter Umgebung gibt es schon ab 50 €, am Straßenstrich der unteren Sorte (meist als Beschaffungsdelikt) beginnt es schon ab 20 €.

In stark frequentierten Lagen, kann das den Preis schon etwas anheben, woanders noch günstiger werden.

Käuflichen Sex ist nicht nur den Namen nach das älteste Gewerbe und kommt seit Jahrtausenden vor. Soweit keine Kriminalität dahinter steckt, ist es auch nicht verwerflich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt mehr? 100€ ist ja nichts dafür. Bei einer hohen Summer und wenn der Typ mit optischen gefällt und ein wenig sympathisch ist, Wieso dann nicht. Gibt auch genug Frauen, die sich in der Disko Abschleppen lassen, nur für ein paar Drinks

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Oder mehr" kann unendlich viel sein ;)

Ab einer gewissen Höhe würde ich das wahrscheinlich, ja ;) Für 100 Euro noch nicht. Außer die andere Person wäre sehr attraktiv :) Dann hab ich ja doppelt gewonnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Für kein Geld der Welt, es sei denn ich müsste jemand wichtigem ne fast unbezahlbare op ermöglichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt auf die Person, auf die Wünsche sowie auf die momentane Finanzielle Situation an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 100 sicherlich nicht. Ab 50 k eventuell, wenn mein Partner einverstanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mir die Antworten hier so durchlese kann ich echt nur Staunen, es gibt Menschen, die sich eine Lange und schwierige Beziehung aufbauen, damit sie auch irgendwann miteinander schlafen, hier in den Antworten würden es manche für 100 Euro machen. Ich Persönlich würde es für kein Geld der Welt machen, für Familie schon, das ist aber ein anderes Thema, für das Gegenteil also Sex für Geld auch nicht, niemals würde ich jemanden Geld anbieten um Sex zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HoneyBeauty 05.10.2016, 14:36

Danke, sehe ich auch so und nicht anders!

0
Rockuser 05.10.2016, 14:57
@HoneyBeauty

mann mann mann, die Antworten sind doch genau so FAKE, wie die Frage,

0
Issei2 05.10.2016, 15:00
@Rockuser

Wie Fake? Das ist eine Frage und kein " Prank-Video ".

0
wdhbjwads 05.10.2016, 17:29

Sollen sie's doch machen, wenn sie sex mögen

0

Ich liebe Sex, daher denk ich schon. Jedoch müsste ich Single sein, die Person mir symphatisch sein und nicht wildfremd ! Wenn ich an so manch Exfreundin denke, die sich im Nachhinein als strunzdumme Kuh geoutet hat.....da gabs keine Kohle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 100€ nicht, nö...für mehr...deutlich mehr...eventuell.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, er muss nur attraktiv sein, wenn es mir auch Spaß macht und ich noch Geld bekomme, warum nicht? Besser es so einfacher onenightstand)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Issei2 05.10.2016, 15:02

Von ONS halte ich auch nicht so viel, sind aber besser als Geld für Sex, weil man da seinen Körper sozusagen vermietet...

0
Lizabettchen 05.10.2016, 15:15

naja wenn man aber moralisch alles weg lässt, und nur an das was geschieht denkt. So oder so schläfst du mit jemand, mit dem du nie zusammen kommst und meistens nicht kennst. Nach dem ons gehst du einfach mit befriedigter Lust nach hause, beim anderen gehst du danach noch Schoppen. Was ist besser? Du musst ja nicht den Preis dir auf die Stirn kleben, aber wenn es jemand anbietet, dann warum den nicht?

1

Ich persönlich würden nicht mit irgendeinem Typen ins Bett springen, für kein Geld der Welt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
anonymdudbdf 05.10.2016, 15:08

jeder ist käuflich

0
AnnaOffiziell 05.10.2016, 15:09

Jeder der es nicht sein möchte, ist es auch nicht.

1

Wenn sie gut aussieht warum nicht, solange ich Single bin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Robert Redford hat seinerzeit 1 Mio $ geboten.

(Ein unmoralisches Angebot, Demi Moore, Woody Harrelson, R.R.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich sie attraktiv finde schon..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Joa, wenn sie attraktiv ist, keine Geschlechtskrankheiten hat und wir beide Single sind. Von mir aus kann sie das Geld dann auch behalten. ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es ab 99000€ machen wenn ich die Person kenne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, wenn ich 100 Takken bekomme,,,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
minaray1403 05.10.2016, 14:50

100€ sind aber sehr billig. ^~^

0
Rockuser 05.10.2016, 14:52
@minaray1403

Kommt halt auf die Leistung an. ;)) 

Aber stimmt, ich muss noch was an den Tarifen ändern.

0

Was möchtest Du wissen?