Würdet ihr euch an der Stelle andere Freunde suchen?

12 Antworten

Ich war auch in Amsterdam 😂

Ich fande man hat schnell gemerkt, ob man ein Stadtmensch oder Dorfmensch ist... Ich bin leider Dorf und für mich war Amsterdam oke ... Ich hatte auch nicht wirklich Lust herumzulaufen. Klar es ist eine schöne Stadt, aber irgendwie fande ich es nicht sooo toll 😅

Vielleicht sind deine Freunde mehr die Dorfmenschen? Wenn ihr aus einem Dorf kommt kann das vielleicht der Grund sein 🙃 Meiner war es nämlich 😅

Ich glaube, dann musst du nächstes mal einfach mit anderen Leuten dahin fahren, die richtige Stadtmenschen und kleine Partymäuse sind !🙃

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja - klar! Man muss nicht immer mit der gleichen Gang abhängen. Besser, man hat einen Freund für den Strandtag, einen für die Disco, einen für das Angelwochenende, einen zum gemeinsamen Wandern, einen für den Amerikaurlaub und einen für Sylvester in Amsterdam. Finde ich besser. Es muss auch nicht immer nur ein Freund sein - dürfen auch mehrere sein. Es kann eben nicht jeder für alles geeignet sein. Verschiedene Hobbys/Interessen - verschiedene Leute.

Wenn man keinen Plan hat, wo man hingeht kann so ein Besuch schon langweilig werden. Aber in Amsterdam kann man doch ja auch in ein Cafe setzen und dich unterhalten und wenn deine Freunde auf so etwas nicht mal Lust haben würde Ich nicht noch mal mit denen nach Amsterdam fahren.

Versuche es nächstes Mal mit anderen Leuten:

Harmonie auf Reisen kann man nicht erzwingen. Es hat halt jeder andere Bedürfnisse.

Rede mit deinen Freunden darüber und vielleicht such dir neue Freunde mit denem du so etwas machen kannst.

Was möchtest Du wissen?