Würdet ihr euch als dumm bezeichnen?

9 Antworten

Die Meisten überschätzen sich und haben kein realistisches Selbstbild.

Ich habe zwei Frauen kennengelernt - Frauen scheinen ehrlicher zu sein, die sich als dumm bezeichneten. Und ja, ihre Intelligenz war nicht so ausgeprägt wie bei den anderen Kollegen. Doch dumm war keine von ihnen, da sie sich richtig einschätzten. Sie haben eben nur nicht eine so hohe Intelligenz wie manch andere Menschen.

Dumm sind die, die sich nicht einschätzen können - obgleich sie die Intelligenz dafür hätten.

Um aber deine Frage zu beantworten: ja, manchmal bin ich dumm. Jeder ist es mal. Oder hast du noch nie eine Frage gestellt, wo du sofort wußtest, dass sie dumm ist? Hast du noch nie eine Dummheit begangen, obgleich du es eigentlich hättest wissen können? Also ich schon.
Trotzdem habe ich einen normal hohen IQ und bin somit weder dumm noch ein Genie.

Ich glaube intellektuell ist es bei mir nicht weit her. Ich bin zwar in der Lage viele Informationen aufzunehmen und daraus auch meine eigenen Schlüsse zu ziehen. Aber Diese Informationen in einen umfangreicheren Kontext zu setzen, fällt mir oft schwer bzw. ich kann es, aber ich empfinde es als unangenehm anstrengend. (Z.Bsp. Geschäftszahlen analysieren und darauf aufbauend Handlungskonzepte zu entwickeln.)

Dafür bin ich sehr kreativ und kann mich gut in Menschen hinein versetzen und ihnen das Gefühl geben, dass man ihre Anliegen versteht und ernst nimmt.

Ich kenne meine Stärken und Schwächen und suche mir meine Aufgaben entsprechend aus.

Das ist bei mir total von der Laune abhängig. Ich komm mir viel eher dumm vor wenn ich nicht entspannt bin

In manchen Situationen bestimmt. Oftmals gibt es auch Tage an denen ich nicht wirklich denken will. Und hin und wieder stell ich mich gern dumm um Menschen zu ärgern oder zu schauen wie lieb sie mit mir umgehen auch wenn ich ganz einfache Fragen frage

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Interessiere mich sehr für Philosophie und Psychologie

Ich kann für mein Alter relativ schnell Dinge erlernen und konnte die 7te Klasse überspringen. Ich habe jedoch kaum Interesse an vielen Dingen und bin in dieser Hinsicht "Faul", und da dies eine Kopfsache ist glaube ich, dass ich zu einem Teil auch dumm bin...

Was möchtest Du wissen?