Würdet ihr es verzeihen, wenn euer Partner 2x fremdküsst?

...komplette Frage anzeigen

23 Antworten

2x hintereinander mit derselben Person zu einem Zeitpunkt? Oder zwei mal mit verschiedenen Personen?

Bei letzterem würde ich mir schon Gedanken machen, dass das wohl eine wiederkehrende Sache ist und mal nachfragen, warum er das tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass man so etwas durchaus verzeihen kann. Wer unachtsam Küsschen verteilt, ist noch lange kein Betrüger, der seinen Partner mit einer langanhaltenden Affäre derart hintergangen hat. Möglicherweise sollte man sich aber überlegen, ob eine Beziehung auf Dauer sinnvoll ist, da so ein Ereignis natürlich am gegenseitigen Vertrauen rüttelt. Da ist es schwierig, eine sorglose Beziehung zu führen. 

So eine Handlung zeugt nicht unbedingt von einer bösen Absicht. Aber junge Menschen sind nunmal neugierig und da passiert es schnell, dass man einer anderen Person schöne Augen macht oder ihr einen Kuss aufdrückt. 

Natürlich ist so eine Situation unangenehm, aber eine Lösung findet sich am einfachsten, wenn beide Verständnis füreinander zeigen und dem anderen keine Richtlinien aufzwingen. Wer doch lieber rumknutschen will, sollte ehrlich dazu stehen und den anderen nicht weiter mit seinem sprunghaften Verhalten beunruhigen. Und wer eher auf der Suche nach Exklusivität ist, sollte dies ebenfalls klar artikulieren und sich einen Partner mit ähnlichen Ambitionen suchen, anstatt sich bitterer Eifersucht und Misstrauen zu verschreiben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein würde ich definitiv nicht. Egal ob ein Schmatzer auf den Mund oder ein Zungenkuss - bei mir wäre dann die Beziehung sofort beendet. 

Ich könnte diesem Menschen einfach nicht mehr vertrauen.

Außerdem: Wenn mein Partner MICH wirklich liebt braucht/ will er auch keine anderen. Für einige mag das klar gehen mit einer offenen Beziehung etc. aber für mich ist das ein No-Go.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn außer "küssen" nichts war, kommt auch auf die Umstände an, wieso er es gemacht hat, außer ist "Kuß" nicht gleich"Kuß"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt auf beziehungsdauer und situation an... ebenfalls wie sehr er/sie es bereut etc... aber grundsätzlich eher ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder liegt dem Partner etwas an unserer Beziehung oder nicht. Für halbe Sachen bin ich mir zu schade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User47228
06.10.2016, 14:59

Unicorn xD

0

Auch nicht einmal. Ich meine was soll das? Du bist doch keine leblose Puppe, die alles mit sich machen lässt. Das solltest du auf keinen fall zulassen. Wenn er dich lieben würde, würde er alles dafür geben um Dich behalten zu können, egal wie schwer es für ihn wäre, er würde sich nur Dir vollkommen hingeben wollen und du dich ihm, erst dann wäre solch ein Mann ein ehrenwerter Mann für mich, aber was willst du mit so einem? Er hat keinen Nutzen für dich, so traurig es auch klingt. Schieß ihn in den Wind, du hast was besseres verdient, glaub mir :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von violavio
06.10.2016, 14:23

Ich habe fremdgeküsst, nicht er

0

Kommt auf den Kontext an. Wen geküsst? Und vor allem: Warum?

In einigen Kulturen ist es völlig normal sich zur Begrüßung zu küssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie geküsst? Küsschen auf die Wange oder ausgiebiger Zungenkuss?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von violavio
06.10.2016, 14:22

Weder noch.Ein kurzer Kuss auf den Mund

0

Kommt drauf an, wie. Intensives Schmusen ist sicher nicht drinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, würde ich ihm nicht verzeihen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Bin ja nicht dumm. Eine Beschimpfung wäre vielleicht inbegriffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an!Situation/Beziehungsdauer/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN definitiv NEIN ich würde nicht mal einmal verzeihen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein würde das nicht verzeihen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne. Schon beim ersten Mal nicht. Kann auch nicht nachvollziehen wieso man sowas tut wenn man doch jemanden hat den man liebt, dem man nicht weh tun möchte. Wenn ich jemanden liebe habe ich nicht mal das Bedürfnis sowas zu machen, es juckt mich einfach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 mal ?

Nach dem ersten mal iß Sense ...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.
Wenn es einmal passiert, ist es schon schlimm genug, aber ein zweites mal ? Sofort den Laufpass geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst, wenn mehr als dreimal !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?