würdet ihr es stechen lassen (Veni Vidi Vizi )?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Nietzsche sagt, der denkende Mensch ändert seine Meinung.

Das gilt auch für die Ziele, die man sich im Leben setzt und auch die Meinung die man über Tattoos hat.

Du willst doch kein Tattoo haben, dass Dich nachher nur daran erinnert, wie Du gehindert wurdest Deine Ziele zu erreichen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Träume verwirklicht zu haben und demnach keine Träume mwhr zu haben und nichts im Leben auf das man hinstrebt find ich einen ziemlich traurigen Anlass um sich ein Tattoo zu stechen aber wenn es sich für dich passend anfühlt, mach es. Bis es soweit ist, hattest du ja genug Zeit, darüber nachzudenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, da ich nicht so auf Tattoos stehe, würde ich es mir persönlich nicht stechen lassen :D Aber generell, wenn du Tattoos cool findest und dich ausgiebig mit dem Thema befasst hast, warum nicht?

Finde den Ansatz eigentlich cool und vor allem dass du dir Ziele vorgenommen hast, die du erreichen willst! Da bist du schonmal um einiges weiter als die meisten anderen in unserer Gesellschaft.

Dazu ein kleines Zitat:" Mach es dir jetzt schwer und arbeite hart, damit es in ein paar Jahren einfacher wird. Die meisten Menschen dagegen machen sich das ganze Leben so leicht wie möglich, wodurch ihr komplettes Leben anstrengend und schwer ist."

P.S.: Ich würde darauf achten, dass es im Lateinischen keine Klein und Großschreibung gab und dass es vici, nicht vizi heist!! :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verwirkliche erst alles und dann überleg nochmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also solange du veni, vidi, viCi nimmst, also mit C und nicht mit Z .
Finde das ist eine gute Idee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie findet Ihr es ?

In dieser Schreibweise ziemlich peinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
bomzara23 19.05.2017, 06:54

Sorry vertippt meinte Vici

0

Es muss richtig heißen: "veni, vidi, vici", das "veni" kann auch mit großem V geschrieben werden.

Ich würde es nicht stechen lassen. Es wirkt überheblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor allem solltest Du die richtige Schreibweise verwenden, damit Du keine Lacher erntest.

Alternative:

Alea iacta est

oder meine Devise:

quod licet Jovi, non licet Bovi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Tannibi 19.05.2017, 09:43

Iovi. Im klassischen Latein gibt es kein J, das ist erst
im Mittelalter dazugekommen. Dasselbe gilt für
Groß/Kleinschreibung. Und das Komma muss weg.

0
Furchtsaft 20.05.2017, 02:20

Ich lach mich schlapp..... "quod licet Jovi, non licet Bovi" heißt im Deutschen nichts Anderes als "Was Juppiter [der höchste Gott der Römer - römisches Pendant zu Zeus] darf, darf der Ochse nicht".......... hahahahahahaha

0
wfwbinder 20.05.2017, 07:30
@Furchtsaft

Stimmt genau. Es wird als Sinnspruch aber so angewendet: was der Edle/kluge darf, darf der Dumme/Trottel nicht.

0

Bliebe noch zu erwähnen, daß es im Lateinischen keine Groß- und Kleinschreibung gab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
abibremer 19.05.2017, 08:16

Den Buchstaben Z gab es auch nicht! Deshalb vici. Ob man sich Selbstüberschätzung unabwaschbar in die Haut schreiben sollte, mußt du selbst wissen.

0
Tannibi 19.05.2017, 09:41
@abibremer

Er will es ja erst machen lassen,
wenn er viel erreicht hat. Dann ist
es keine Selbstüberschätzung.

Das mit der Rechtschreibung stimmt natürlich.

0

Hallo! Nein - und wenn dann ohne Rechtschreibfehler radieren geht schlecht.

Quod erat demonstrandum auf Muskeln würde ich sogar besser finden.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heißt Veni, Vidi Vici
Oder willst du es absichtlich falsch gestochen bekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weisst du die wirkliche Bedeutung von dem Spruch und von wem der kam?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
bomzara23 19.05.2017, 06:52

von gaius julius caesar nach dem Sieg in Zela

0

Wenn du es stechen lassen willst, dann bitte in der korrekten Schreibweise veni vidi vici. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Veni Vidi Vizi

Wenn du dir das stechen läßt, hast du zumindest einen Lacherfolg! ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, du bist zu jung und deine Tags sehen nach einem Troll aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.... lass dir noch einen Napoleonhut dazu stechen.......

Ich liebe es, wenn die Tattoos um ein vielfaches größer sind als ihre Träger...

sorry, aber in meinen Augen voll Panne....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest Dich zunächst einmal über die Rechtschreibung informieren - sonst wird das extrem peinlich!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir ist aber schon klar, dass es Vici und nicht vizi heißt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
bomzara23 19.05.2017, 06:55

Sorry vertippt meinte Vici

0

Was möchtest Du wissen?