Würdet ihr es schlimm finden das erste mal mit einer f+ zu haben?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Dagegen würde sprechen das man nur einmal das erste mal hat. Aber da muss man auch sagen, und jetzt? Wie oft erzählt man vom ersten mal? Wie oft denkt man daran? 

Das erste mal ist für mich persönlich nichts besonderes. Ich gebe es , früher, vor 30 Jahren als Sex interessant wurde war es was besonderes, jetzt nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin 17 und hatte mein erstes mal betrunken auf einem Parkplatz und habe kein Problem damit, es ist die Sache wie du damit umgehen kannst und du selber musst dazu stehen können hör nicht auf die anderen sondern auf das was dein Gefühl sagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 040815
07.02.2017, 20:19

Hast du im Betrunkenen Zustand eigentlich was gemerkt 😂

0
Kommentar von Yvesblvck
07.02.2017, 20:21

Nee ich kam nicht aber trotzdem war es entspannend.

0

Wäre nicht schlimm. Eher umgekehrt, weil die Erwartungen nicht so hoch sind. Und wenn es nicht klappt bzw. dir nicht gefällt gibt es kein Beziehungsdrama! Und es gibt auch danach keine Verpflichtungen.

Also, du solltest dem Ganzen sehr entspannt gegenüber stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich ist bzw. war das erste mal nichts besonderes. Es war richtig schlecht und naja. Für mich ist es egal. Wichtig, ist das letzte mal. Meiner Meinung nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du mit f+, bist du nicht in der Lage, deutsche Substantive zu verwenden? Wovor hast du Angst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SonjaZie
07.02.2017, 19:48

Freundschaft plus

0

Also Freundschaft+ meinst du ja?

Warum nicht, wenn es eben ein guter Freund oder Freundin ist kann man mit dem/der vielleicht einfacher über manche sachen sprechen, als vieleicht mit seiner Beziehung, die man grade erst hat oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, warum auch. Jeder wie er möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich als Schwuler würde nie mit einer Frau ins Bett steigen! Ich hab einfach keine Interesse daran, und will es nicht! Also wenn das eine Frau macht dann ist sie bi oder Lesbisch! Weil ich kenne keine Hetero Frau die mit einer Frau freiwillig schläft! Was auch nicht heißt das es schlimm ist! Jeder soll so leben wie er es für richtig hält!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MalaSmaracica
07.02.2017, 21:56

was verstehst du bitte unter f+? :D .. f+ gleich freundschaft plus

0

Nein, solange beide dafür sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage Dr . Sommer    www.bravo.de. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?