Würdet ihr eine Gepäckversicherung für die Reise abschließen? Rausgeschmissenes Geld oder hilfreich?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Beim Transport wertvoller Güter vielleicht, aber grundsätzlich kann man sich diese Versicherungsart sparen. Entweder man ist doppelt versichert oder scheitert bei der Erstattung an den Leistungsbedingungen der Versicherung: Man muss beim Diebstahl auch ein Stück weit belegen, dass man das Gepäckstück zumindest nicht aus den Augen gelassen hat. Recht nützliche Informationen bietet http://www.curso24.de/reiseversicherungen.do zu den verschiedenen Versicherungsarten.

Reisgepäckversicherungen bringen nichts. Sollte der Koffer unbeaufsichtigt sein, zahlt die Versicherung ja nichts. Ebenso wenig wenn der Koffer sich im Auto befindet. Wenn der Koffer auf dem Laufband beim Flughafen verloren geht zahlt die Flugesellschaft. Ebenso zahlt die Hausratsversicherung wenn im Hotelzimmer eingebrochen wird. Wertgegenstände sind sowieso nicht versichert. Für die braucht man eine Extraversicherung, falls sie überhaupt versichert werden

Eine Gepäckversicherung ist auf keinen Fall unwichtig. Hier der Link zur weiteren Verwendung. Vorsicht ist besser als Nachsicht. http://www.secure-travel.eu/reisegepaeckversicherung.php Vielleicht ein wichtiger Hinweis für den nächsten Urlaub.

Ich denke das kommt darauf an wo die reise hingeht (hohes/niedriges risiko dass der koffer abhanden kommt?!?) und wie lange man im urlaub ist. also wie viel der inhalt wert ist. und wie viel die versicherung kostet...

kommt auch drauf an,wo du hinwillst. also europaintern lohnt es sich nicht wirklich. wenns weiter weg geht, ist es eine Überlegung wert.

naja sicher eine sichere sache, viele gepäck gehen verloren für immer oder das gepäck muss nachgeschickt werden und es dauert 1 tag bis es wieder da ist, viele airlines übernehmen die kosten nicht oder es ist sehr mühsam alle belege einzureichen und zu beweisen das man es wirklich das gekaufte gebraucht hat, so ich mache es und freue mich immer wieder wenn ich mein gepäck am flughafen gepäcksband sehe

schau bitte in deine hausrat vers. meisst sind deine reisesachen da schon drin. sollte nicht: dann bitte genau lesen: der inhalt eines koffers ist nach risiko unterteilt. eine kamera zb immer nur zu einem kleinen prozentsatz von der versumme. enn du also 100 % kamera versichern willst dann musst du von vornherein die prämie erhöhen. dann hast du aber wahrscheinlich 900 % t-shirts versichert. wahrscheinlich kommst du dahin das du sagst: klaue die kamera, ich spare mehr an prämie.

Eine Gepäckversicherung benötigt man nicht, wenn man mit einer Internationalen Fluglinie unterwegs ist und auf einem Flug der Koffer oder die Reisetasche beschädigt wird.

Sofort bei der Ankunft in Deutschland zum Schalter gehen und den kaputten Gegenstand vorzeigen - es wird sodann ein Protokoll angefertigt und man kann entweder den Koffer zum Reparieren einsenden oder wenn er nicht reparabel ist, das Geld bar ausgezahlt bekommen. Ist mir soeben so ergangen - Lufthansa zahlte mir den Preis meiner aufgerissenen Reisetasche in bar noch am Airport Bremen aus.

Gepäckversicherung lohnt sich in den wenigsten Fällen.

Was beim Flug abhanden kommt, ist über die Fluggesellschaft sowieso versichert. Extra eine Versicherung lohnt sich eigentlich nur, wenn du was Wertvolles dabei hast (Kameraausstattung, Gucci-Klamotten und so...)

Hab ich noch nie gemacht. Aber wertvolle Sachen nehm ich eh nicht mit in den Urlaub.

Ein einziges Mal kam der Koffer (auf dem Heimflug) als Nachlieferung per Taxi, alles noch drin und unversehrt.

Nur bei sehr wertvollen Dingen würde ich so eine Versicherung in Erwägung ziehen.

Bleiben lassen. Die Auflagen sind so bescheuert, dass sich die Versicherung fast immer rausreden kann. Oft genug greift auch die Hausratversicherung sowieso oder die Fluggesellschaft haftet. Einfach mit kleinem Gepäck reisen - was du nicht dabei hast, kann auch nicht verlustig gehen. Warum muss das Brilliantkollier mit ins Dschungelcamp?

Das ist abhängig von den anderen abgeschlossenen Versicherungen. In meiner Tauchversicherung ist eine Auslandsversicherung und eine Gepäckversicherung enthalten (für das Tauchgerödel) - und andere Wertsachen nehm ich in den Urlaub eh nicht mit. Wenn der Koffer verloren geht, darf eh Air Berlin einspringen.

Soweit ich weiß, ist es in der normalen Hausratversicherung enthalten, bin mir aber nicht sicher. Ich selbst halte diese Versicherung für überflüssig.

ja. Auf jeden Fall. Man ärgert sich nur, wenn dann der Koffer in Timbuktu oder sonst wo ist und nicht wieder auffindbar ist. Auch sind diese Versicherungen nicht so teuer.

Ist manchmal von Vorteil, wenn etwas im koffer hast was kaputt gehn kann, dan ja denn du schaust ja nicht am Flughafen nach ob noch alles heile ist. Ausserdem ist das gepaeck auch im Land versichert nicht nur im Flieger.

lohnt kaum: http://www.klicktipps.de/geldtipps-versicherungen.php#reisegepaeckversicherung

Habe mir paar mal schon die Frage gestellt. dann jedesmal kurzes Resumeé. Lohnt nicht. Habe ja auch nur Klamotten drinnen.

Daß Versicherungen Bedingungen haben und die eingehalten sein müssen ist klar. Da muß man eben reinschauen, spätestens bevor man einen Schaden anmeldet. In Hausratversicherungen ist die Reisegepäck meines Wissens nur in Verträgen der Allianz-Ost drin (wurde aus DDR-Verträgen so übernommen), muß man eben auch mal reinschauen, wenn man so was hat. Denn auch hier gilt die Frage: Hausratversicherung -würdet Ihr so was abschließen?

Ob Nah- oder Fernreise, ist eigentlich nicht so entscheidend, wenn das Gepäck weg ist oder beschädigt, ist es immer gut, versichert zu sein. Wenn man noch weitere Versicherungen abschließen will, z.B. Rücktrittssversicherung oder Krankenversicherung (die z.B. macht nur Sinn bei Reisen ins Ausland, wenn man nicht über seine Krankenversicherung abgesichert ist), dann kann man alles als Paket abschließen, das im Vergleich zu einer einzelnen Gepäckversicherung dann sehr günstig ist.

Bei Versicherungen stelle ich mir immer die Frage: Wenn was passiert, stecke ich den Verlust als "Pech" weg oder muß ich an dem finanziellen Verlust (für Neukauf) so sehr nagen, daß ich auf Jahre nicht mehr glücklich werde.

Was möchtest Du wissen?