würdet ihr ein kind mit 2 jahren selbst mit einem normalen grossen besteck (löffel, gabel) essen lassen?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Mit zwei Jahren empfiehlt sich eher ein Kinderbesteck, das es in jedem Haushaltswarengeschäft oder auf Kinderbasaren gibt, natürlich nach Möglichkeit mit dem Löffel. Du weißt ja: Messer, Gabel, Scher' und Licht ... . Aber bitte aus Metall. Plastik ist grauenhaft.

Und natürlich würde ich das Kind selber essen lassen. Das ist zwar meist mit einer bestimmten Umgebungsverschmutzung verbunden, aber das Kind lernt, seiine Nahrungsaufnahme selbstständig und gezielt durchzuführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meine Kinder früh ermutigt, selbst mit Löffel und Gabel zu essen. Auch wenn mal was daneben ging, das Kind hat es sich bei uns abgeguckt, und es ging immer besser (bis auf Schneiden natürlich).

Allerdings kann man von einem zweijährigen Kind nicht erwarten, dass es mit dem viel zu großen Besteck hantiert.
Das ist ja fast so, als wollte ich mit einem Spaten mein Essen reinschaufeln
(  fast ;-)  ).

Es sollte schon Besteck sein, das für die kleinen Händchen geeignet ist. Ansonsten sind kleine "Verletzungen" am Mundwinkel oder Zähnchen vorprogrammiert denke ich.

LG Kessy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein eher modernes, nicht so riesiges Besteck ist ja, ist es so ein altes Zeug mit Messern die fast schon unters Kriegswaffengesetz fallen und Gabeln auf die der Teufel neidisch wird macht es Sinn ein einfaches Kinderbesteck zu kaufen damit des Kind sich ncht mit Essbesteck abquälen muss das einfach zu schwer und unhandlich ist.
Den Umgang mit dem Messer können Kinder auch noch später lernen, für den Anfang hat es bei uns ein "Schieberchen" getan, eine Gabel und ein Löffel. Um wirklich Essen zu schneiden ist eh noch nicht die Kraft da, von der Koordination ganz zu schweigen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wiso nicht? Es gibt auch Kinder die wollen das schon früher und es kann durchaus funktionieren. Allerdings sollte man dem Kind vielleicht ein Kinderbesteck anbieten und es dann aber selber entscheiden lassen mit welchem es essen möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Kinderbesteck,welches Kinderhänden und der Anatomie des Kindes gerechter angepasst ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Motorik generell schon weit ausgebildet ist, dann ja.

Es macht keinen großen Unterschied zwischen Kinderbesteck und dem "normalen". Wenn man gleich das "richtige" nimmt spart man sich ein erneutes Umgewöhnen und etwas Geld.

Das mit dem Messer und Gabel- schneiden wird allerdings aus Kraftgründen noch nicht richtig funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was will den das Kind? Es bringt nichts, wenn ein 2 Jähriges dazu gezwungen wird, mit "Erwachsenem" Besteck zu essen, wenn es damit nicht klar kommt. Umgekehrt genau so, was will man einem Kind das Kinderbesteck aufdrängen, wenn es das "große Besteck" möchte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber kinderbesteck verwenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollte man einfach versuchen. Wenn es nicht klappt - ein Kinderbesteck ist nicht wirklich teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Kind das will, warum nicht.

Allerdings ist normales Besteck ziemlich groß, für einen kleinen Mund. Besser ist ein Kinderbesteck, das ist auch nicht so Teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn es zurecht kommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Statt Kindergabeln gebe ich meinen Kindern Kuchengabeln, das geht ohne Probleme. Statt Kinderlöffel Teelöffel. Das ganz große Besteck passt noch nicht in den Mund, aber das "kleinere" durchaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, mit Kinderbesteck. Es ist übungssache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es gibt extra Kinderbesteck, welches sich für Kleinkinder viel besser eignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, würde ich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?