Würdet Ihr ein älteres Auto neu aufbauen?

2 Antworten

Immer eine frage desw Persönlichen geschmacks und des Moells das vieleicht mal etwas an Wertzuwachs bekommt. So ein peugot 306 ?? Da sehe ich keinen Wertzuwachs obwohl die recht schnell selten werden könnten..

Sorry aber ich hab aus der Vergangenheit ein Denkproblem mit Französischen Fahrtzeugfen und Rost.. obwohl das Zugegeben schon sehr viel besser geworden ist.

Bei Gebrauchten Fahrzeugen .. da kann immer was kommen aber ein Gebnrauchtes fahrzeug das funktioniert und auch icht Ständig in der werkstatt oder beim Schrauber steht ist Zielführender wie eine billigere Kutsche die ständig unzuverlässig ist und was Kaputt geht.

Man kann eine Karre auch kaputt reparieren wenns an Fachlicher Kompetenz fehlt..

Wer gerne schraubt .. nun such dir neben deiner Fahrmaschine was zum schrauben oder Basteln... denn da kann man richtig Geld vergraben das man in jungen Jahren eh nicht genug hat..

Joachim

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 40 Jahren als Schrauber unterwegs . Meisterbrief

Hallo,

wenn du nicht über eine große Garage und ausreichend technisches Verständnis verfügst,um viele Arbeiten selber zu machen, würde ich davon abraten.

Was möchtest Du wissen?