Würdet ihr diesen Fehler verzeihen?

7 Antworten

Guten Abend erstmal.

Also wenn ich das so lese war das zwischen euch beiden eh nur eine lieblose Kinderbeziehung gewesen weswegen auch nie etwas ernsthaftes daraus werden könnte.

Den wenn der Junge das Mädchen je geliebt hätte hätte er sich niemals getrennt und hätte bilder mit anderen ausgetauscht was zeigte das er auf der suche nach einer anderen war oder allgemein nur das eine will und er noch zu unreif für etwas ernsthaftes ist.

Und bei dem Mädchen ist es das selbe den wenn man seinen Partner liebt würde man um ihn Kämpfen statt mit anderen typen rum zu machen geschweige den sogar noch mit Freunden der person die man angeblich liebt.den ablenkung schön un gut aber sowas ist für einen ein komplettes no go wenn man wirklich gefühle für jemanden hat.

Des weiteren ist eine Trennung auch der beste beweis dafür das man von anfang an nie füreinander bestimmt war und es keine beidseitige liebe war weswegen jeder weitere versuch nur in einer weiteren schmerzhaften trennung enden könnte und es das einen nicht wert sein sollte.

Demzufolge kann ich beiden nur den rat geben den kontakt zueinander abzubrechen,zu lernen was liebe eigendlich bedeutet und einfach erstmal einige jahre noch mit liebe und beziehung zu warten bis sie wirklich bereit für etwas ernsthaftes sind um keine weiteren schmerzhaften fehler zu begehen und inzwischen einfach erstmal ihr leben zu genießen bis irgend wann der/die richtig kommt,den das wahre glück findet man nie in vergangenem sondern immer nur in der zukunft in einem moment und ort an dem man es am aller wenigsten erwarten würde.

Mfg Theorn.

Sich auf zwei Freunde des Ex einzulassen finde ich von ihrer Seite und die der Jungs einfach nur respektlos. Ihm dann hinterher einen Bildertausch unter die Nase zu reiben ist nur von sich selbst ablenken und kindisch. Für mich käme da eine Beziehung nicht mehr in Frage. Nach einem Jahr und paar Monaten solche Aktionen reißen, wäre für mich keine Basis für eine Beziehung.

Keine Chance, würde er das wirklich wollen hätte er sich schon längst entscheiden. 

Selbst wenn es was werden sollte, der Mann fürs Leben wird es nicht ... weil der hätte sich schon längst entscheiden.

Naja er brauchte Zeit hat er gesagt weil er damit nicht klar kommt

0
@Pandaaffe

Dann wird er auch nie richtig damit klar kommen. Wenn es kompliziert anfängt dann wird es meistens nie was.

1

fremd kuss verzeihen?....

Würdet ihr wenn ihr eine person wirklich liebt und schon länger mit der person zusammen seit sagen wir mal 1 jahr. Würdet ihr einen fremdkuss verzeihen?

...zur Frage

Er ist fremdgegangen Schluss machen?

Hallo liebe Community

ich habe gestern zufällig in der Uni ein Mädchen getroffen und haben herausgefunden das mein Freund mit dem ich über 3 Jahre zusammen bin letzte Woche bei ihr war und die beiden was am laufen haben. Als wir das zufällig herausgefunden haben haben wir beide so geweint weil sie anscheinend Hoffnung hatte das es was zwischen denen wird und ich weil mein Freund mit fremdgegangen ist.

ich habe mit ihm direkt gesprochen er hat mich von der Uni abgeholt obwohl das andere Mädchen auvh noch da war wir haben beide geweint er hatte solche Schuldgefühle ich liebe ihn auch so sehr wir wollten nächstes Jahr schon heiraten alles lief perfekt ich versteh nicht wie er das tun konnte die haben nicht miteinander geschlafen aber er war bei ihr und die haben andere Dinge gemacht was aber schon als Fremdgehen bezeichnet werden kann.

was würdet ihr in meiner Lage tun? Er geht fremd liebt dich aber Über alles weint weil er ohne dich nicht leben kann sagt und bereut es so sehr und ihr liebt die Person auch sehr ? Beenden oder verzeihen ?

ich bin am Ende meiner nerven will auch niemanden was erzählen weil falls es jeder weiß und ich ihm verzeihe dann werden alle darüber reden wie dumm ich doch sei und und und

ich tendiere eher ihm zu verzeihen weil die nicut geschlafen haben obwohl petting und küssen und im Bett liegen auch schon sehr krasss ist ich weiß aber nicht wie ich ohne ihn leben kann ich war doch so glücklich und ich steh grad mitten kn meinem Studium hab Prüfungen meine Mama hat Krebs ich hab grad niemanden am liebsten würd ich mir ne Kugel in den Kopf geben und dieser Qual ein Ende zu setzen

...zur Frage

Könntet ihr ihm das verzeihen?

Hallo zusammen,

mein Freund und ich sind jetzt schon seit über einem Jahr zusammen und in einer glücklichen Beziehung. Dennoch habe ich ein Problem, welches immer mal wieder zu Streitigkeiten in der Beziehung führt. Kurz nachdem wir zusammen gekommen sind musste ich für ein halbes jahr in eine andere stadt ziehen. Somit habenwir uns eher selten gesehen und auch nicht jedes Wochenende. Als er einmal bei mir war hat er an seinem Laptop vergessen sich bei Facebook abzumelden. Natürlich habe ich in seinen Chats nachgeschaut.. ich konnte einen Chat sehen mit einem mädchen, dort standen aber keine schlimmen sachen es wurde nur über Urlaube gequatscht. Als ich ihn anrief das er kommen sollte habe ich vor ihm den ganzen chat durchgelesen. Es war die Rede von einem treffen was aber zu 100% nie zustande kam, was auch aus dem Chat deutlich wurde. Er meinte das er sich niemals mit ihr getroffen hätte und sie eben nur vom sehen kennt und die beiden sich lediglich gut verstehen. Leider hatte er sie aber auch nach der Handynummer gefragt was er mir auch alles offen und ehrlich erklärt hat, weil er es doof fand über Facebook zu schreiben. Den Chat habe ich zum Glück gefunden als dieser schon lange vobei war. Heißt in der Hinsicht kann ich ihm wirklich vertrauen das er sich nicht treffen würde mit ihr, da der Chat Monate her war und der Kontakt verloren gegangen ist. Es waren auch nur 3 Tage die die beiden harmlose dinge miteinander geschrieben haben. Für mich ist das schlimme einfach, dass auch wenn die beiden sich zwar nicht getroffen haben (was wirklich heftig wäre) er dennoch eine fast fremde Frau angeschrieben hat und auch noch nach ihrer Nummer gefragt hat und die rede von einem treffen war.... ich durfte ihn als ich es herausgefunden habe auch alles fragen und ich bin mir auch sehr sicher das er mir alles ehrlich beantwortet hat. Er weiß selbst dass das total dumm von ihm war und er bereut es auch sehr.. doch auch wenn es zum Glück zu keinem Treffen kam, und er es abgebrochen hat, belastet mich die sache doch schon sehr..

würdet ihr ihm das verzeihen? er weiß, dass wenn ich sowas nochmal mitbekomme es aus sein wird und ich ihm das kein 2. mal verzeihen kann und werde. Wie würdet ihr jetzt damit umgehen? hättet ihr schluss gemacht dirket oder würdet ihr sagen, sowas ist noch in einem Rahmen das man diesen Fehler verzeihen kann..

Liebe Grüße

Franziska

...zur Frage

Würdet ihr durch diesen Geschenk jemanden Verzeihen?

Ich (Männlich) 17 Jahre Alt ..... !

Ich habe einen sehr starken Streit mit einer Freundin.

Die hat nächsten Samstag B-day und wollte ihr einen schönen Rosenstrauß mit einem süßen Teddy-Bär schenken.

Jetzt die Frage an euch MÄDCHEN.....?!

Würdet ihr diesem Jungen dann für alles Verzeihen oder würdet ihr die Tür zu knallen ??? Bitte Begründet.... Ich weiß jetzt nicht ob ich es machen soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?