Würdet ihr die Modellbau serie:Modell Bau Solar System, empfehlen?

9 Antworten

Ich habe auch sehr schlechte Erfahrungen mit dem Kundendienst gemacht. Anstelle der versprochenen 2 wöchentlichen Lieferungen, erhielt ich die Hefte im 1 Monat Abstand, da jedes mal die Kreditkartenabbuchung auf Widerspruch überprüft wurde bis endlich die nächste Lieferung abgesendet wurde. Hatte sicher deswegen mind. 10mal telefonischen Kontakt gehabt. Auch war nicht von Anfang an klar, wie weit die Reihe geht und wie viele Ordner man bestellen soll. Nun habe ich ein komplettes Orrery, das sehr gut funktioniert und ein Tellurium das so schwergängig läuft, dass jedes mal die Rutschkupplung durchrattert. Weiters liegen noch die Hälfte der Hefte rum, da ich keine Ordner mehr kriege. Falls jemand seinen Mist loswerden will, ich zahle einen guten Preis für die Ordner. Fazit; das letze mal dass ich was von Interabo bestellen werde.

Ich bin von Anfang an dabei und finde es immer noch okay.Das Material ist robust und die Teile passen nach wie vor gut zusammen. Sicherlich ist es eine Sache, die sich a) in die Länge zieht, weil man immer zwei Hefte im Versand bekommt und so immer ein wenig hinterherhinkt und b) sind die Artikel nach Heft zusammengestellt. Wer also etas über den Pluto erfahren möchte muss wohl bis zum Schluss warten. Der Preis ist angemessen, da die Teile wirklich genau gearbeitet sind und einen guten Service nach einer Frage hatte. Ob es sich lohnt? Eine gute Frage. Die Antwort von meiner Seite "aber ja", denn nach einem Jahr hat man etwas gebaut und man wird es mit Stolz zeigen. Und noch ein Rechenbeispiel (Jeden Tag eine Schachtel Zigaretten und das über ein Jahr) Kann man hier etwas mit Stolz präsentieren?

Fakten: Das Modell ist keineswegs aus massivem Messing. Es handelt sich um billiges Eisen (vermessingt). Wenn man einen Magneten dranhält - voilá. Die Zähnräder sind extrem billig gestanzt. Es existieren verschiedene Verzahnungsgeometrien (Spitzzahn & Evolventenverzahnung) diese sollen aber können nicht miteinander laufen. Gewindelöcher sind z.T. nicht sauber geschnitten und müssen nachgearbeitet werden - für den Laien nicht machbar. Interabo reagiert auf keine Art der Kontaktaufnahme. Die Emails werden nicht gelesen, da die Antwort nicht zur Frage passt. Finger weg !!!

Was möchtest Du wissen?