Würdet ihr die Geburt einleiten lassen wenn das Baby etwas unterversorgt ist?

12 Antworten

Ich finde, das von den Ärzten vorgeschlagene Vorgehen ist richtig. In diesem Fall ist es für das Kind unter Umständen im Bauch nämlich nicht besser.

Daher ist es richtig, das Wachstum und die Versorgung des Kindes engmaschig zu kontrollieren und wenn Zweifel daran bestehen, dass es noch gut versorgt wird, die Geburt einzuleiten.

Du bist ja schon recht weit, selbst wenn die Geburt noch vor 37+0 stattfinden sollte, so wäre das für das Baby kein gravierendes Problem mehr.

Alles Gute für die restliche Schwangerschaft und für die bevorstehende Geburt!

In aller erster Linie würde ich mich darauf verlassen was die Ärzte im Krankenhaus dazu sagen!

Selbst wenn der normale Frauenarzt sagen würde "Ach das geht schon" würde ich eine Zweitmeinung beim Gyn im Krankenhaus einholen. Sicher ist sicher.

Mit Unterversorgung bzw. Minderversorgung (über einen kritischen Zeitraum hinaus bzw. in bestimmten Entwicklungsphasen.... also eigentlich egal wann) ist nicht zu spaßen

Ich würde einen Termin in dem Krankenhaus machen, wo du auch entbinden willst. 

Die Ärzte im Krankenhaus auf den Entbindungsstationen sind ja viel "näher dran". Diese Erfahrung habe ich persönlich auch gemacht. Die Aussagen meines Gynäkologen und die der Ärzte im Krankenhaus sind teilweise voneinander abgewichen. 

Im Krankenhaus werden sie dich auch nochmal untersuchen. Und wenn sie dir zu einer Einleitung raten, dann solltest du das auf jeden Fall machen lassen. 

Bei meinem zweiten Kind wurde die Geburt auch eingeleitet. Auch zur Vermeidung einer Unterversorgung (aufgrund eines Schwangerschaftsdiabetes). Alles ist gut gelaufen und die Kleine ist gesund auf die Welt gekommen. 

Ich wünsche dir und deinem Baby alles Gute! Gib doch kurz Bescheid, wie es euch ergangen ist und wie ihr euch entschieden habt.

14

Ja ich habe auch einen Termin im Krankenhaus zur Doppel Sono und dann wird entschieden zu warten oder zu holen. Meine Ärztin sah das nicht so bedenklich. Sie stufte mich zwar nun als Risiko Schwangerschaft ein aber meinte auch NOCH liegt er ja im normalen Bereich und es muss ja nicht jeder ein 4000g Baby bekommen.

0
14

kurzes Update: bei der Untersuchung wurde zwar festgestellt das alles gut ist mit der Versorgung doch allerdings hatte der kleine sich aus Schädellage in Querlage gedreht. Nach einem gescheiterten Drehversuch wurde er per Kaiserschnitt geholt

0

Puder für Babys Bauchnabel

Wer weiß wie dieses Puder heißt, was man Babys nach der Geburt auf die Nabelschnur macht, um diese besser abtrocknen zu lassen?

...zur Frage

Geburt einleiten- Erfahrungen?!

Hallo

Ich bin nun ssw 40+5 und war heute wieder beim Arzt... (Muttermund ist immer noch fest geschlossen und die Wehen die ich immer wieder mal hatte sind weniger geworden) Habe nun einen Termin für morgen im Krankenhaus bekommen zum einleiten, weil das Baby scheinbar nicht von alleine rauskommen möchte. Jetzt habe ich ein bisschen Angst und überlege wie das wohl laufen wird?!

Ich soll eigentlich zur Besprechung ins Krankenhaus kommen, soll aber auch meine Kliniktasche schonmal mitnehmen. Der Arzt hatte voher immer was gesagt von "Freitag einleiten" aber wenn die im Krankenhaus mich morgen schon kommen lassen, dann werden sie mich doch nicht für einen Tag wieder nachhause schicken oder??

Was genau wird dann besprochen? Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht?? Wie genau wird meistens eingeleitet wenn der Muttermund noch geschlossen ist?? Ab wann merkt man die erste Wirkung (Wehen) ?! Kann ich voher noch inruhe essen/duschen und meine Sachen im Zimmer einpacken? Wird sofort eingeleitet nach Ankunft??

Kann mir jemand möglichst genau seine Erfahrungen schildern? Wäre suuuper lieb...bin schon etwas aufgeregt.

DANKE für alle hilfreichen Antworten ;)

...zur Frage

Ab wann darf man Babykitten anfassen?

Also unsere Katze hat heute 6Kitten zur Welt gebracht.Zum Glück alle Gesund.Wann darf man die denn anfassen ich hab eins mal zu den Geschwistern geschoben oder zur Mutter geschoben.Die Mutter hatte nichts dagegen,Darf man die Kitten den überhaupt so früh anfassen?Ahh und noch eine wichtige Frage:Bei einem Kitten ist noch etwas Nabelschnur dran,Mein Vater meint dass diese austrocknet und von allein abgeht.Was soll ich machen?

...zur Frage

Geburt einleiten welche Möglichkeiten?

Hallo bin heute et+6 muss morgen nochmal ins Krankenhaus zum ctg usw, wenn sich nichts tut wird Montag oder Dienstag eingeleitet (ich würde gerne noch warten, das Krankenhaus leitet aber spätestens bei et+10 ein)

Meine Frage, welche Möglichkeiten gibt es und wie wirken diese? Habe zB von einem Cocktail mit Rizinusöl usw gelesen, der Durchfall auslösen soll damit die Gebärmutter angeregt wird. Der Wehentropf hört sich für mich am besten an (nachdem was ich so gelesen habe) Es ist meine 1. ss, dem Kind geht es super und der mumu ist 2 Finger durchlässig, wehen habe ich allerdings keine einzige.

Ich weiß das noch keins drin geblieben ist und man Ihnen die Zeit lassen sollte, aber es gibt echt keine Möglichkeit bis et+14 zu warten (wie ich es gerne hätte), die im Krankenhaus sagten es wäre zu riskant weil die Einleitung manchmal ein paar Tage dauert, deshalb wird auch meistens vor et+10 schon eingeleitet

...zur Frage

kann man die geburt auch auf eigenen wunsch einleiten lassen?

bin schon seit 4 tagen drüber

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?