Würdet ihr das komisch finden (mit 14 noch spielen)?

9 Antworten

Mach dir nichts draus, ich spiele auch manchmal noch, wie kleine Kinder (13 J.). Ja, es kommt sogar vor, dass ich mit Zweitklässlern spiele, wie Zweitklässler eben spielen. Und ich muss sagen, es macht mir sogar Spaß (zumindest meistens). Auf jeden Fall ist es besser, als die ganze Zeit am PC rumzuhocken oder an anderen elektronischen Geräten!

Außerdem kann Schleich wirklich spaß machen. Ich kenne schon ein paar, die so begeisterte Modellpferdesammler sind und auch etwa in meinem Alter...

Viel Spaß ;)

LG DreamDog

Und wenn du älter wirst, kannst du es machen wie ich ... Ich habe mir eigene Kinder angeschafft und somit die Entschuldigung mit denen zu spielen und Kinderfilme im Kino anzusehen ... ;-)

Man ist doch nie zu alt zum Spielen!

Mach dir mal keine Sorgen, deine Eltern lachendich nicht aus. Als wir vor kurzem unseren Keller aufräumten, entdeckte unser Sohn, der zu Besuch war, seine alten Spiele! Mein Mann und ich haben dann die Arbeit unterbrochen, und ihn spielen lassen! Alles völlig normal!

Was möchtest Du wissen?