Würdet ihr auf eine solche Geburtstagsparty gehen (Geburtstagskind wird 27)?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

Ja 92%
Nein 7%

15 Antworten

Ja

Ja gern. Da wird niemand wird ausfallend.

Wäre schön, wenn andere leckere Dinge zum Trinken und knabbern bereit stehen. Ich kenne sehr leckere Nicht-alkoholische Cocktails. Kiffen und rauchen würde ich sowieso nicht. 

Raucher würden das wohl kaum durchhalten und daher wahrscheinlich lieber nicht kommen, wenn sie nicht zwischdurch mal raus dürften. Da ich viele Raucher kenne, wären die dann wohl leider nicht auf der Party.

Kann mir leider nicht vorstellen, dass da viele kommen.

Ja

Ja, natürlich!

Eine Party wird nicht notwendigerweise besser oder cooler, wenn man in einem vollkommen verqualmten und verkifften Raum "feiert" und dazu noch das halbe Umfeld betrunken ist^^

Deswegen bevorzuge ich Partys ohne Alk usw. sogar ... langweilig ist das nicht zwangsläufig bzw. man kann auch ohne "Stoff" ganz prima feiern :)

Ja

Wie heißt es doch so schön? Man kann auch Spaß ohne Alkohol haben :)
Rauchen finde ich als Nichtraucher natürlich sowieso nicht so toll, und mag es auch nicht, wenn der Rauch permanent in der Luft liegt.
Alkohol kann bis zu einem Gewissen Zeitpunkt die Stimmung auflockern, aber irgendwann eher weniger. Eine lockere Stimmung kann, meiner Meinung nach, auch ohne Alkohol erreicht werden, braucht aber ggf. etwas länger.
Viel Spaß!

Ja

Dass auf einer Feier auf die ich gehe nicht gekifft und nicht drinnen geraucht wird halte ich für meinen Teil für selbstverständlich, ansonsten würde ich da eh nicht hingehen.

Mal keinen Alkohol zu trinken schadet manchen Leuten auch nicht.

Ja

Als Ex -Raucher wäre ich echt froh, nicht vollgequalmt zu werden. 

Alkohol brauche ich nicht und kiffen, aus dem Alter bin ich raus. 

Also spricht nichts dagegen Spass zu haben. 

Jaaa! Auf Jeden!

Da kann man endlich gut tanzen, ohne umzufallen oder auf Halbtote zu fallen. Da hat man endlich gute Gesprächspartner, mit denen man lachen kann.

Ja

Ich feiere zwar grundsätzlich keinen Geburtstag, aber eine Party muss ja nicht schlecht sein, nur weil sie drogenfrei ist.

Grundsätzlich ist es eher fragwürdig, ob eine Party eigentlich feiernswert ist, wenn man sie anscheinend nur unter Drogeneinfluß ertragen kann. ;)

warehouse14

Ja

Wenn Dir der Mensch (das Geburtstagskind) wichtig ist, dann ist doch alles andere zweitrangig. LG!

Ja

Natürlich. Hört sich doch richtig vernünftig an.

Würden die Leute dort kiffen, alles vollqualmen und komasaufen wie die letzten Asozialen, dann wäre es ein Grund dort nicht hin zu gehen.

Malavatica 22.01.2017, 17:50

Sehe ich genauso. 

0
Ja

Man ist ja wegen dem Geburtstagskind hier und nicht um zu saufen oder zu kiffen (warum überhaupt kiffen O.o)

Ja

ja klar, kein Problem.

Klar, wenns anders wäre, würde ich nicht hingehen.

Diese Party wäre genau nach meinem Geschmack!

Um lustig zu sein, und Spass zu haben, bedarf es nämlich keiner der von dir genannten Substanzen!

Ja

Ja, sogar gerne

Ja

Ja , wieso nicht dann trinkt man halt einmal nichts

Was möchtest Du wissen?