Würdet ihr arbeiten gehen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo! Dein Arzt hat die Entscheidung getroffen und Dich krank geschrieben und das ist auch gut so. 

Schon irgendwie Pech wenn das gerade in der ersten Tagen der Ausbildung passiert, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abby15
06.08.2016, 11:46

Ja... Danke

1

Ist der Unfall in der Firma schriftlich aufgenommen wurden? Darauf solltest du unbedingt bestehen. Es muß der Berufsgenossenschaft gemeldet werden, das sollte dein Chef aber auch wissen.

Für einen Betriebsunfall ist der Durchgangsarzt.. D-Arzt ..zuständig! Das mußt du beim Arzt ausdrücklich auch sagen, daß es sich um einen Betriebsunfall handelt.

Das ist wichtig für den Fall, daß durch den Unfall später mal eine körperliche Behinderung entstehen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer offenen Wunde darfst du im Lebensmittelbetrieb gar nicht arbeiten.

Warst du beim Arzt?. Das ist ein Arbeitsunfall, der der Berufsgenossenschaft angezeigt werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:37

ich War noch net beim Arzt

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:37

ich würde ja ein Pflaster drum machen

0

Da du mit Lebensmitteln arbeitest, ist es mit offenen Wunden immer so ein Problem.
Wobei ich sagen muss, Schnittwunden schmerzen immer.
Gehe doch morgen ganz normal zur Arbeit, (du musst bestimmt früh anfangen, da hat eh noch kein Arzt auf. Erkläre deinem Chef, was passiert ist.
Dann wird er bestimmt entscheiden, was du machen sollst.
Ich bin der Meinung das es keinen guten Eindruck macht, wenn du dich evtl nach 3 Tagen schon krank meldest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:24

der Chef War mit dabei wo des passiert ist

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:28

nichts hat er gesagt es ist dann eine Kollegin zu mir und hat mir ein Pflaster gegeben und so ein Gummihandschuh

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:33

ok...

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:34

des Problem ist ja wir arbeiten mit beiden Händen und müssen schwer tragen

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:40

eben...

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:51

Nein. bei mir ist keiner Zuhause.. der mich fahren kann

0

Ja, geh besser hin, und zeig dem Chef was Du hast, dann schickt der dich zum Arzt.

So, kannst Du ja nicht arbeiten.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:20

der Chef War mitdabei wo das passiert ist Danke

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:23

was ist wenn ich nicht zum Arzt geh

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:28

ich geh zum Arzt

0

Du hattest also einen Arbeitsunfall, diesen solltest Du Deinem Vorgesetzten melden, eigentlich sofort! Für die entstehenden Kosten kommt die zuständige Berufsgenossenschaft auf. Für den Arbeitgeber entstehen keine Kosten.

Deinen Finger lässt Du vom Arzt anschauen und sagst es handelt sich um einen Arbeitsunfall. Der Arzt entscheidet welche Behandlung etc. notwendig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:22

soll ich morgen zum Arzt

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:25

ok...

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:26

was ist wenn ich nicht zum Arzt geh

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:31

Ja schon aber der Chef War mitdabei wo des passiert ist

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:40

hat er aber net

0

Wenn du arbeitsfähig bist, kannst du arbeiten gehen.

Wenn nicht, dann nicht. Diese Entscheidung kann dir keiner abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:19

ok...

0
Kommentar von Akka2323
03.08.2016, 17:23

Der Arzt entscheidet, nicht Du.

0

Das war ein Arbeitsunfall. Und damit geht man zum Arzt. Der entscheidet dann, ob du damit arbeiten kannst oder nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 18:06

dann geh ich morgen zum Arzt... aber alle sagen ich soll net zum Arzt ich brauch net zum Arzt sagen Die

0

Würde zum Arzt gehen und der sagt dann was du zu machen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:17

Danke :)

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:17

Also morgen zum Arzt

0
Kommentar von Abby15
03.08.2016, 17:21

ich habe schon Fotos gemacht

0

Was möchtest Du wissen?