Würdet ihr 150€ beim Friseur ausgeben?

11 Antworten

Ich finde 150€ übertrieben. Allerdings muss ich zugeben, dass sich diese Oraplex-Sache super anhört (habe selbst Friseurausbildung gemacht und bin deshalb in der Regel sehr kritisch), wenn ein anderer Friseur in deiner Nähe das auch anbietet, aber günstiger, dann würde ich den anderen nehmen. Oder du gehst zum Billigfriseur zum Färben und Schneiden, und machst die Oraplexbehandlung einzeln.

Es heißt Olaplex und weshalb arbeitest Du nicht in Deinem Lehrberuf?  Zwischenzeitlich gibt es dermaßen viele Salons, die deutlich überdurchschnittlich bezahlen und händeringend nach zuverlässigen Fachkräften suchen  .... ob Vollzeit, Teilzeit, u.s.w.
... wir brauchen jede verfügbare Fachkraft im Fach und wir zahlen sogar ab 16 EUR/Std. 

0

Ja, finde ich völlig OK.
Ich zahle selbst - ohne Olaplex - 160 €.
Ich bin froh, daß ich einen so guten Friseur habe, der hervorragend schneidet und wirklich gut berät was das Färben angeht.
Es gibt für mich nichts Schlimmeres, als morgens aufzustehen und das Gefühl zu haben, ich muß zum Friseur gehen, weil ich mich unwohl fühle.
Ich muß dazu sagen, daß der Haarschnitt so gut ist, daß ich auch noch nach 3 Monaten mit meiner Frisur zurechtkomme, ohne mich unwohl zu fühlen.
Es ist nicht einfach einen wirklich guten Friseur zu finden und ich bin bereit, für gute Arbeit auch gutes Geld zu bezahlen.

Naja, man gönnt sich ja sonst nix.

Aber für anderthalb Hunnies sollte das schon ein hübsches Kerlchen sein, das dein Haupthaar umsorgt ...

;-))

2

genauso sehe ich das auch👍

2

Ich würde niemals und hab auch niemals 150 Euro beim Friseur ausgeben/ausgegeben. Waschen, Schneiden, Föhnen, Beratung = 33 Euro. Gefärbt habe ich noch nie, ich stehe zu meinen (mittlerweile grauen) Haaren.

Mache Leute müssen von 150 Euro einen halben Monat leben.

Ja sorry, aber dafür kann ich nichts! Dann müssen diejenigen arbeiten gehen, falls sie gesund und munter sind.

0
@Schneckimaus

Dann müssen diejenigen arbeiten gehen

Das geht nur manchmal nicht - aus diversen Gründen (nicht nur krank).

Ich HÄTTE jetzt das Geld - für mich ist das immer noch Verschwendung.

1

300€

Mein dad kriegt selbst in der rente weit weit über 2000

0
@Nikeboy1238

Dann hat er Glück.

Es gibt ältere Leute, die von 404 Euro Grundsicherung leben müssen.

2
@Nikeboy1238

Mag ja sein, dass Dein "dad" (in unserem Land heißt das anders) mehr als 2.000 EUR Rente erhält, aber Dein "dad" ist auch ein anderer Jahrgang, nicht von der aktuellen Rentenreform betroffen und halt dann wohl acuh recht gut verdient.   Das trifft weder auf die Masse aktueller, noch kommender Generationen zu. 

2

Liebe schneckimaus,
Entweder du machst es für einen teuren Preis und es hält lange und es wird schön oder du machst es für einen billigen Preis und es wird nicht so gut.

Ich würde den für 150€ nehmen denn da ist ALLES drin!😊

Deine sudxx

Das ist zu viel ich zahle für Haare/ Bart schneiden ausrasieren Augenbrauen zupfen und Färben   60 € 

Was möchtest Du wissen?