Würdest du das Gesetz brechen um ein Familienmitglied zu retten?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es kommt darauf an wenn...

Zum den meisten habe ich keinen Kontakt wegen meinen Vater.....

Aber meine Mutter würde ich immer retten oder meinen Kleinen Bruder wir 3 hatten eine Schwere Zeit hinter uns am meisten meine Mutter deswegen ja!

Ich würde jedes Gesetzt verstoßen nur damit ich meiner Mutter oder meinen Bruder in die armen schließen kann!

Ich würde alles tuen egal ob es mein Leben kostet! Sie haben es verdient sie sind ein Geschenk Gottes und er hat mir die Aufgabe gegeben auf sie Aufzupassen und sie zu Hütten vor allen gefahren und ich würde alles tuen um die Aufgabe zu erfüllen! 

Würdest du es den genauso tun?

Liebe Grüße Brylin  <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoVLeDoPe
07.10.2016, 21:47

Wahre worte würde ich genauso tuen

0

Im Regelfall macht man sich selbst nicht strafbar wenn man handeln zum ein Familienmitglied zu retten (vgl. §§ 34,35, 258 Abs. 6 StGB).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Frage.... echt gute Frage. 

Jeder der mit nein antwortet, hat vermutlich nen mangelnden Bezug zu seiner Familie.

Wobei die wenigsten bei der Mafia sein dürften und man zu dem einen mehr Bezug hat(also man würde es tun) zu dem anderen weniger(man würde es nicht tun)

strafbar ist es allemal... wobei fraglich ist ob so ne affektierte handlung wirklich zu verurteilen ist.... wenn retten nicht bedeutet ich, ich rette meine schwester um die schande von der familie abzuwenden (als beispiel)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann gerechtfertigt oder schuldlos Gesetze brechen, um andere zu retten. Deshalb verstehe ich den Sinn deiner Frage nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein mir wichtiges Familienmitglied ist, klar jederzeit. Wen interessiert denn das Gesetz, wenn es um die eigene Familie geht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es um meine Familie geht bin ich unter Umständen bereit zu töten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoVLeDoPe
07.10.2016, 21:50

jeder hoffe ich

0

Hmm, wovor retten ?  Wenns wichtig ist, ist es wahrscheinlich auch nicht wirklich illegal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf das Gesetzt und das Familienmitglied an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

N E I N! Dann hab ICH Dreck am Stecken und meine Familie höchstwahrscheinlich auch. Wozu soll das gut sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich! Jedes Gesetz sogar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

quod est necessarium, est licitum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von h3nnnn3
07.10.2016, 21:44

wenn zB einer meinen bruder erstechen will, nehm ich meine holzfälleraxt und spalte ihm gepflegt den schädel ... und das ohne schlechtes gewissen!

2

Was möchtest Du wissen?