Würden Russland China und die Türkei...?

4 Antworten

Die Frage ist insofern nur theoretisch zu beantworten, weil das zum einen immer von den jeweils amtierenden Entscheidungsträgern abhängig ist und und auch davon abhängt, was der Auslöser für so einen Schritt wäre. Und wie die Geschichte ja schon oft gezeigt hat, ist es nicht erst einmal vorgekommen, dass in einem bewaffneten Konflikt mitunter sogar öfter die Seiten gewechselt wurden. Eine Antwort auf die Frage ist daher aus meiner Sicht grundsätzlich nicht seriös zu beantworten.

Nein.

Warum sollten die ihren eigenen Untergang betreiben? Außerdem sind deren Widersprüche viel zu groß. Die Türkei hat neulich erst die Chinesen massiv wegen ihrer Politik gegenüber den Uiguren kritisiert, einem Turkvolk in China.

Wenn Russland China und die USA einen Krieg führen dann ist es nicht deren Untergang sondern unserer aller Untergang...

Ich denke aber das Militärisch gesehn die USA keine Chance gegen China und Russland hätten. Kasachstan ect würden ja auch an Russlands Seite kämpfen.

0
@Kyexx

Und unser aller Untergang ist eben auch deren.

"Rein militärisch" soll in dem Zusammenhang was bedeuten? Ein kriegerischer Überfall des Westens durch die Russen etc.wäre nicht zu gewinnen, aber rein militärisch schon...? :-)

0

Fassadendemokratie und Tiefer Staat - Ernst Wolff und Ullrich Mies

Man muss nur mal bis zum schluß den alten Hasen zuhören...

Was möchtest Du wissen?