Würden die Wohnungs Pflanzen ihre Besitzer erkennen und sich an ihre Besitzer vertrauen und die Fremde Lebewesen nicht vertrauen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Aber ja - das können Pflanzen auch! Sie kommunizieren über Ausstrahlung und Wurzeln, warnen sich gegenseitig, erzeugen schnell Gifte gegen Feinde und können Menschen bei der Heilung helfen.

Darüber lese ich gerade in dem Buch 'Der Biophilia-Effekt - Heilung aus dem Wald', wo über die nun erforschten Effekte Spannendes zu erfahren ist. Übrigens: Bestseller Nr. 1 im Moment - zu Recht!

https://www.amazon.de/Biophilia-Effekt-Heilung-aus-dem-Wald/dp/3548376592/ref=pd_sbs_14_2/257-6181143-6590458?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=MGK49YTFG18SP7M5VD3Y.

Wir Menschen haben solch beschränkte Kenntnisse von dem, was in der Natur alles möglich ist!

Du hast offenkundig keine  Kenntnisse von dem, was in der Natur alles möglich ist! 

0

Es wurde mal ein Test durchgeführt.

3 Männer gingen in einen Raum. 1 Mann hat 1 Ast von einer Pflanze gebrochen. Danach gingen die Männer raus und jeder einzel rein. Ihrgend ein Gerät hat dann gemässen wie die Pflanze reagiert.

Raus kam dann, dass die Pflanze wusste wer ihr den Ast gebrochen hat.

Ich habe es nur mal gehört, aber es kann schon sein.

Ich sah eben ein Reportage dass ein wohnunspflanze eine Täter erkannte und das wurde durch Experimenten durchgeführt!

0
@Saturnringe

Den Filme heißt :  X-factor das unfassbare 

Aber weiß nicht im welche Video . 

0

Das ist Schwachsinn. Wie soll das funktionieren? Eine Pflanze hat keine Nerven, kein Gehirn, keine Augen... Wie sollte es den Mann erkennen können?

1

Es ist eine Pflanze.... also Nein auxh wenn sie Schmerz spüren können Wenn du ihnen ein Ast abbricht 😂

Hochachtungsvoll Sloth

das halte ich für sehr abwegig diese these

Nein, das ist Unsinn.

Was möchtest Du wissen?