Würden alle Menschen der Welt in Deutschland passen?

9 Antworten

Wenn man annimmt, dass auf einen Quadratmeter vier Menschen passen, reicht für die gesamte Weltbevölkerung eine Fläche von ca 20x20 km aus. Das ist etwa die Fläche des Bodensees.

Wenn 1 km² 1 Million m² (1000 m x 1000 m) sind, dann passen auf einen km² 4 Millionen Menschen. Eine Fläche von 20km x 20km sind 400 km². Auf diese Fläche würden also gerade mal 1,6 Mrd. Menschen passen. Das reicht also nicht ganz. Aber eine Fläche von ca. 41,5 km x 41,5 km würde reichen.

0
@exFlottiLotti

Stimmt - in meiner Rechnung hatte ich einmal zuviel quadriert (sollte um diese Zeit nicht mehr kopfrechnen...)

0
@Rolf42

und angenommen alle haben bier und gekochte eier gefrühstückt... man denke an: ausweichende übelriechende Flatulenzen! aus 6 Milliarden Är.*.chen gleichzeitig... und extrem lang und viel leise,laute,feuchte und so weita...

0

Dann hätten wir ca. 19601 Einwohner pro km² und das müsste klappen. In Monaco leben auch immerhin 16000 Einwohner auf einem km²

kein bißchen "blonde" Antwort! DH

0

also wenn Weinachten Zeit ist wirds übel, die offiziellen 3,5 ca. berlin einwohnerzahl, trampeln sich auf die füsse und säcke, das kann nicht gut gehen die Geschichte hat sich wiederholt bewiesen ,wieso sollte der mensch anders sein...

0

Du bist aber wirklich sehr bescheiden. Natürlich passen alle Menschen der Welt nach Deutschland und nicht nur das, auch die Menschen vom Mond und Mars können hier auch noch Platz finden und sich unter die Deutschen mischen. Wir sind sehr freundlich, hilfsbereit und wenn einer seine Mondkälber noch mitbringen möchte, sollte das auch keine Schwierigkeiten bereiten. Hoffentlich konnte ich Deine Frage beantworten.

Was möchtest Du wissen?