würde was passieren wenn ich einen meiner Fische in die hand nehme und aus dem aquarium raus holle?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wie lange ein Fisch das überlebt weiss ich nicht. Auf jeden Fall wäre es aber eine Tortur für das Tier, dieses leidet Todesängste wenn man es seinem natürlichen Element entfernt. Warum möchtest du solch ein Foto denn machen ?

Mal davon abgesehen, daß du dir die Hände gründlich waschen und die Seife mit viel Wasser abspülen solltest, bevor du einen Fisch anfaßt. Denn allzuschnell hast du die natürliche, schützende Schleimschicht vom Fisch abgewischt und seine Haut mit Pilzen und anderem Mist verseucht.

Bei einem so großen Fisch wäre eine halbe Minute lang vielleicht noch vertretbar. Bei kleinen Fischen nur ein paar Sekunden. Überleg mal, wie lange du die Luft anhalten kannst, wenn du ohne Vorwarnung ins Wasser getaucht wirst.

Der Fisch würde es aushalten, nur fragt sich ob er nicht irgendwo austrocknet? Weiterleben könnte er, nur fragt sich ob er durch diese Aktion irgendwelche Schäden mit sich trägt.

Außerdem kann es passieren das der sich einmal hastig bewegt, dich sticht und du ihn dann loslässt....

Also wie die anderen schon gesagt haben, würd ich das ganze lieber sein lassen. Das Foto kann einem nicht soviel Wert sein.

ich wünsche dir, dass sich die Welt irgendwann mal "umkehrt"... und dass dann ein Fisch schreibt: ich habe da einen Menschen, von dem würde ich gerne mal ein Foto unter Wasser machen, wie lange glaubt ihr, kann ich den in die Flossen nehmen und unter Wasser halten, bis ich das Foto fertig habe??? Wie lange würde der Mann auf dem Bild unter wasser leben????

SturmStern 17.10.2010, 15:57

genau DH!

0

Lass es sein ,das muss nicht unbedingt sein ,ein Foto kannst du evtl auch durch die Scheibe machen

das ist doch krank, der fisch bekommt doch dann gar keine Luft mehr und erstickt!!! das ist pure Tierqüälerei!!!Wenn du deine Tiere fotografieren willst dann mach das gefälligst unter Wasser!!!

lass die tierquälerei und lass deine fische wo sie sind. du willst ja auch nich das dich jmd unterwasser drückt, dir die luft wegbleibt und das alles nur für ein foto

der fisch ist hässlich also reicht ein foto & das hast du ja jetzt

Wer sagt denn dass der auf dem Bild noch lebt?

RubberDuck1972 17.10.2010, 17:20

Man sieht es daran, daß er die Rückenflosse aufstellt. - Das tut kein toter Fisch.

0

Das is lächerlich ! Das is kein schmuse tier !

also was passieren würde wenn du den fisch aus dem wasser nimmst um nen scheiß foto zu machen ???

nun ja ich würde z7u dir nach hause fahren und kucken wie lange du es schaffst unter wasser zu atmen wenn ich deinen kopf in die toilette stecke

mfg timo

Wie lange lässt Du Dich mit dem Kopf unter Wasser drücken?

Für ein Foto *anmerk

Mach ein Bild wenn der Fisch im Wasser ist. zumdonnerwetternochemal

Was möchtest Du wissen?