Würde Tokyopo eine Manga Serie von einem Deutschen Mangaka nehmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Über deine Frage im Text kann ich dir leider nix sagen, da ich selber nicht zeichne und deswegen keine Erfahrungen mit sowas habe.

Aber zu deiner Überschrift kann ich dir sagen, dass Tokyopop auch Manga von deutschen Mangaka veröffentlicht und da auch welche mit mehr als einem Band. Ich denk mal auch, dass die den Mangaka dann auch nicht so schnell wieder hergeben wenn die den unter Vertrag haben und sich dieser zu dem gut verkauft. Beispiel an Mangaka wären da:

  • Natalie Wormsbrecher: Summer Rain (Einzelband), Life Tree's Guardian (5 Bände)
  • Anna Hollmann: Stupid Story (bisher 3 Bände)

Natürlich is es wahrscheinlicher genommen zu werden wenn man schon vorher in einem Wettbewerb (oder mehrere) gewinnt. Oder vll so schon durch Internet und Cons recht bekannt und beliebt ist. Tokyopop bietet dafür auch auf Conventions immer Mappensichtungen an, auch kann man sich bestimmt so dort bewerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MCCosmar
11.06.2014, 00:09

Danke erstmal für deine ausführliche Antwort :D hat mir Mut gemacht ^^ es ist so das ich einen guten Manta im Kopf habe der aber 4 Bände geht , meine Frage wäre da ob man mich nehmen und meine längere story nehmen würde obwohl ich nur ein Newcomer bin :)

0

Was möchtest Du wissen?