Würde sich meine Katze mit einem Hund verstehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da gibt es gar keine Faustregel oder zu sagen es klappt oder klappt nicht. Es ist ein Versuch wert und vorher weißt du es nicht. Was auf jeden Fall immens wichtig ist, dass du deiner Katze für die erste Zeit auch ein eigenes Rückzugsrevier einräumst wenn sie genug vom neuen Mitbewohner hat. mindestens genauso wichtig dass du der Katze unbedingte Zuneigung und Aufmerksamkeit schenken musst. Ansonsten wird sie dir das sehr übel nehmen, imschlimmsten Fall mit einem gestörten Verhalten wie z.B. Unsauberkeit oder Möbel zerkratzen etc.

mit der Zeit evtl schon... je nachdem was die Katze von Hunden hält, aber eifersüchtig wär sie glaub schon...

Kommt auf den Hund und auf die Katze an.

Was möchtest Du wissen?