würde sich ein graues haar auch verfärben wenn es rausgerissen wurde?

6 Antworten

was meinst du?

wenn du die haare färbst (also beim firseur) und dann herausreist, dann hat es natürlich noch die farbe

oder meinst du wenn man ein haar was noch dunkel ist, dann rausreist ob es danach (nach 20 jahren) grau wird?

also ob haare grau oder weis sind, liegt an dem farbstoff in der haut, kopfhaut der sich melanin nennt. im alter nimmt dieser ab, dadurch werden die haare erst grau und wenn der forbstoff ganz weg ist, werden die haare weis.

Genauso gut könntest du fragen, ob ein Fingernagel weiterwächst, nachdem er abgeschnitten wurde.

Völliger Quatsch. Ein rausgerissenes Haar ist ein totes Haar. Da verändert sich gar nichts mehr.

Entschuldige, ich kann dir nicht ganz folgen.

Also dir wächst ein graues Haar, du reiß es aus und willst das lose Haar dann färben? Wozu das denn?

Aber ja. Es ist egal ob das Haar noch am Kopf hängt oder nicht. Die Farbe nimmt es trotzdem an.

Was möchtest Du wissen?