Würde meinen Realschulabschluss nachmachen, habe aber keine Möglichkeiten, was nun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst dich auch bei einer der vielen Fernschulen anmelden, um dich auf deinen Realschulabschluss vorzubereiten.

Da musst du nicht extra die Schulbank drücken.

Ja, das Schulsystem ist Müll - insbesondere, da es auf Zwang fußt.

Das du nur den Hauptschulabschluss hast, liegt ja wohl ganz allein an dir und nicht an dem Schulsystem.

Man kann den Realschulabschluss in der Abendschule nachholen. Kostet aber Gebühr.

 

Es liegt nicht allein an ihm, es liegt an den Lehrern, die zu d..f dazu sind, den Unterricht lustig und interessant zu gestalten. Sie können Schüler einfach nicht motivieren - es sei denn, sie stammen aus der ehemaligen DDR, die können pädagogisch viel besser mit den Schülern umgehen und besser motivieren.

Gestern erst einen getroffen. Die Schüler haben richtig Freude an seinem Unterricht.

0

Berufskollegs bieten oft eine 10. Klasse an. An den meisten kann man seinen Realschulabschluss nachmachen. Voraussetzung ist der Hauptschulabschluss, aber den hast du ja. Evtl. musst du da ein bisschen weiter fahren. Was ist bei dir in der Nähe? Hagen? Paderborn? Soest?

Einfach mal googln nach Berufskollegs Sozialwesen

Was möchtest Du wissen?