Würde man überlebenden wenn man nur noch Fleisch isst?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was heißt überleben. Deine Organe werden halt irgendwann versagen.
Lange geht das nicht gut, dir fehlen somit wichtige Salze, Vitamine und Nährstoffe die der Körper braucht.
Eine einseitige Ernährung wird halt irgendwann mit einer Unterversorgung an Vitaminen zur Folge haben.

LG, PflegeBild (wenn ich dir weiterhelfen konnte, freue ich mich über eine Bewertung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde man überlebenden wenn man nur noch Fleisch isst?

Solange man auch Knochen und Knorpel ordentlich verwertet vielleicht ja, denn da speisen meines Wissens auch die Inuits ihr Vitamin C her.

Gesund finde ich das aber nicht, da es nicht abwechslungsreich genug ist. Egal ob nur Fleisch oder nur Pflanzen. Ist beides nicht besonders gesund.

Überleben grundsetzlich ja. Gesund...naja ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesund ist es nicht und ein langes Leben wird es auch nicht. Aber ne Zeit lang geht das bestimmt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. 

Erstens kämen die ersten Krankheiten wegen Überdosis an Proteinen.

Da Du nicht so viel Fleisch runterbekommst, würden Dir irgendwann Kalorien fehlen.

Fazit: Entweder Übersäurung des Körpers/Nierenversagen oder Kalorienmangel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö. Wenn man sonst nix zu sich nimmt, würde man Mängel erleiden und ernsthafte gesundheitliche Probleme bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es würde durchaus funktionieren. Ich habe nämlich schon von Leuten gehört die, wenn ich mich recht entsinne, das schon 5 Jahre machen.

Gesund ist es definitiv nicht aber ne Zeit lang würde das funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ApfelTea
21.01.2017, 20:15

Diese Leute müssen ja schon diverse Mangelerscheinungen haben.. oder supplementieren sie?

0
Kommentar von ApfelTea
21.01.2017, 23:43

@omni, Nö! Veganer supplementieren b12 ;) du wirst es noch irgendwann verstehen lernen..

0

Ja, das ist möglich, wenn man das ganze Tier isst, also nicht nur das Fleisch, sondern auch das Blut, die Innereien und das Knochenmark.

Es gibt Naturvölker, die sich rein fleischlich ernähren, z.B. die Eskimos.

Und diese Menschen erfeuen sich bester Gesundheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?