Würde man sterben wenn man was isst ABER nichts trinkt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn du zuwenig trinkst, dann kann das schwerwiegende Folgen haben. Dein Körper braucht 1 1/2 bis 2 Liter am Tag um vernpnftig zu funktionieren.

Du kannst Bluthochdruck entwickeln...der schädigt das Herz.

Deine Nieren bekommen nicht genug Flüssigkeit, sodass dein Urin konzentrierter ist ...das erhöht die Wahrscheinlichkeit von Nierensteinen. Ausserdem ist die Spülwirkung nicht mehr so dolle...Folgen wären Harnwegsinfektionen.

Zudem sinkt deine Denkleistung durch zuwenig Flüssigkeit. Hintergrund hier ist die Eindickung des Blutes, daher eine mangelnde Durchblutung des Gehirns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Körper eines Erwachsenen braucht je nach Größe 2-3 Liter Wasser am Tag um zu überleben.

Trinkst du zu wenig, wirkt sich das sehr ungut auf deine Nieren aus, welche dein Blut reinigen, sowie deine Verdauung, welche auf Wasser zur Produktion von Verdauungssäften angewiesen ist, sowie einige andere Körperfunktionen.

Wenn du durch deine Nahrung genug Wasser aufnimmst, musst du nicht extra noch trinken, aber ich bezweifle stark, dass du dich dermaßen flüssig ernährst.

Nierenversagen kann zum Tod führen, damit hat deine Mutter durchaus Recht mit ihrer Aussage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vivivinuja
23.08.2016, 01:20

Ich schaff nicht mal einen ganzen Becher zu trinken ich kipp es dann einfach weg und ich werde wohl nie schaffen 2 bis 3 LITER Wasser zu trinken:((((

0

Verdursten ist eine echte Todesursache, ja.

Mit dem Essen nimmst du auch einiges an Flüssigkeit zu dir, sofern es nicht staub trocken ist. Aber wenn es zu wenig ist, dann dehydrierst du mit der Zeit und das ist sehr ungesund.

Ein erstes Anzeichen für Dehydration ist es, wenn du dir mit Daumen und Zeigefinger etwas in den Handrücken der anderen Hand kneifst, und die Haut so gewölbt stehen bleibt, anstatt sofort wieder zurück zu schnappen.

Wenn die Dehydration zunimmt, wirst du Kopfschmerzen bekommen, unkonzentriert und reizbar sein, und dich ganz allgemein dreckig fühlen. So weit ist es ja anscheinen noch nicht.

Aber sag doch mal, wie viel trinkst du denn nun eigentlich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vivivinuja
23.08.2016, 01:16

Nicht mal 1 ganzen Becher am Tag😅😳 also unter 250 ml bestimmt noch weniger oder so 

0
Kommentar von ScoreMagnet
23.08.2016, 01:24

min. 1 1/2 Liter am tag!

0
Kommentar von ScoreMagnet
23.08.2016, 01:52

Wenn ich am PC sitze, stelle ich mir immer ne Flasche wasser neben sichund (gesünder als Cola ;)) und trink immer, wenn ich durst mehrere schlucke, so komm ich dann auf 3-4 Flaschen a 0,7l also 2,1 bis 2,8 l täglich. Dir könnte eine dieser apps helfen, die einen ans trinken erinnern.

0

Normal ist das wirklich gefährlich solltest du aber täglich 2-3 kg Wassermelone essen wäre es okay .

Ansonsten stell dir eine Regel auf wie immer nach Klo besuch(wird bei dir ja nicht häufig sein) Glas Wasser. Drum nach jeder Handynutzung ein Glas Wasser .

.Das schlimmst was du dabei machst ist das du deinen köper nicht die möglichkeit gibst zu entgiften was mittels trinken über die Nieren passiert nur bei dir eben nicht.Da skann logicherweise übel ausgehen.

LG sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, wieviel Flüssigkeit in der Nahrung ist. Aber ja, trink was. Meist fühlt man sich auch wacher, wenn man genug getrunken hat. Muss ja nur mal ein Glas Wasser zwischendurch sein. Immer dann, wenn Du daran denkst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du stirbst langsam..trocknest langsam aus. Versuch doch ne Flasche Wasser am Tag zu trinken. Das ist besser als nichts und du verdursten wenigstens nicht unbewusst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, auf Dauer kann das gefährlich werden. Und, mal ehrlich: Kurz mal trinken dauert höchstens 30 Sekunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vivivinuja
23.08.2016, 01:23

Ich trink nicht mal einen ganzen Becher pro Tag den Rest Kipp ich weg 

0
Kommentar von Ishidres
23.08.2016, 01:25

WAAS? Ja, dann kann es sogar sein das du bald stirbst. Und so wie das von dir gerade klang, sieht es so aus als seist du stoltz darauf. Kann es sein, dass du Suizid vor hast?

0

Naja man nimmt ja auch Flüssigkeit durch Nahrung auf aber gesund ist das nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lustig, ich trink eher zuviel ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vivivinuja
23.08.2016, 01:41

Du Glückliche/r :)  :(

0

Was möchtest Du wissen?