Würde man es mir ansehen? Welche Nationalität würdet ihr mir zutrauen?


19.01.2020, 15:17

Vergessen zu erwähnen Ich hab wie man sieht Mittelbraunes Haar und hellere Bernsteinbraune Augen


19.01.2020, 15:27

Hier ein sehr aktuelles Bild. Ich weiß ich sehe fertig aus auf dem Bild (was ich auch war)

 - (Deutsch, Deutschland, Aussehen)  - (Deutsch, Deutschland, Aussehen)  - (Deutsch, Deutschland, Aussehen)

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf dem ersten Bild recht finnisch.

Oder zumindest nordisch.

Auch nicht viel anders, als sie anderen hier.

Dankeschön. Ich nehme es Mal als Kompliment

2
@earnest

Es trifft am ehesten meine Abstammung. Deswegen sehe ich das so

0

Ich finde du siehst slavisch aus. Ich würde dich in die Richtung Osteuropa einordnen.

Nunja anhand der Völkerwanderung kann das ja durchaus sein, dass du ein paar slavische Gene in dir trägst.

Eigentlich nicht 😅

1

hätte ich auch getippt .. Ukraine vielleicht.

Aber was hat das schon zu sagen ? ... und wer weiss das schon ...

Da war ein römischer Feldhauptmann, ein schwarzer Kerl, braun wie ne reife Olive, der hat einem blonden Mädchen Latein beigebracht. Und dann kam ein jüdischer Gewürzhändler in die Familie, das war ein ernster Mensch, der ist noch vor der Heirat Christ geworden und hat die katholische Haustradition begründet. Und dann kam ein griechischer Arzt dazu, oder ein keltischer Legionär, ein Graubündner Landsknecht, ein schwedischer Reiter, ein Soldat Napoleons, ein desertierter Kosak, ein Schwarzwälder Flözer, ein wandernder Müllerbursch vom Elsaß, ein dicker Schiffer aus Holland, ein Magyar, ein Pandur, ein Offizier aus Wien, ein französischer Schauspieler, ein böhmischer Musikant - das hat alles am Rhein gelebt, gerauft, gesoffen und gesungen und Kinder gezeugt - und - und der der Goethe, der kam aus demselben Topf, und der Beethoven und der Gutenberg, und der Matthias Grünewald und - ach was, schau im Lexikon nach. Es waren die Besten, mein Lieber! Die Besten der Welt! Und warum? Weil sich die Völker dort vermischt haben. Vermischt - wie die Wasser aus Quellen und Bächen und Flüssen, damit sie zu einem großen, lebendigen Strom zusammenrinnen. Vom Rhein - das heißt: vom Abendland. Das ist natürlicher Adel. Das ist Rasse. Seien Sie stolz darauf, Hartmann

"Vom Rhein" aus Zuckmayer - Des Teufels General ..

immer wieder passend zu zitieren ...

5
@juergen63225

Ich hab einen DNa Test gemacht der sehr zuverlässig ist und mein Stammbaum ist ebenfalls sehr alt. Meine Eltern und Großeltern sehen garnicht nach Osten aus.

0

... auch ich würde eher ostslawische Charakterzüge sehen

Das heißt aber noch nichts, wenn man sich die Wanderungen der Slawen einmal betrachtet.

Ich hab eigentlich keine Slawische Vorfahren. Meine Eltern sehen auch nicht so aus 😅

0
@Ragnarokxx

Und woher weißt Du das Du keine Slawischen Vorfahren hast?

Sowas kannst Du gar nicht wissen.

0

Wenn du es ganz genau wissen möchtest, kannst du einen Test bestellen:

https://www.myheritage.de/

Du siehst Nordisch aus, mit einer untypischen Augenfarbe. Solche Augen habe ich oft in Ost-Preusen gesehen und in Tschechien. Schöne Farbe!

Ach ja, in Nord-Bulgarien kann man auch so ähnliche Menschen antreffen.

Hab ich schon gemacht aber bin da noch tiefer ins Detail auch mit meinem Stammbaum. Der Rechner bei Myheritage ist leider etwas unzuverlässig und hab es mit Gedmatch und Mytrueancestry probiert die sehr Aufschlussreich waren.

Antike Gruppen sind bei mir Langobarden, Goten, Norwegische Wikinger und Saxon. Norwegische Wikinger weil es Vollständige Proben gibt von Alten Boot Begräbnissen aus der Wikinger Zeit. Hab mit meinem Stammbaum abgeglichen und ja es trifft alles zu.

Und ja auch da hast du nicht ganz unrecht meine Großmutter Mütterlicher Seite wurde in Königsberg Geboren. Und ist auch die einzige mit mir und meiner Mutter mit dieser Augenfarbe. Der Rest hat blaue.

Ich danke dir für dein Kompliment und deinem Kommentar!

0
@Ragnarokxx

Schaue dir mal die Wege der Normannen an. Die haben ihre Raubzüge bis nach Süd-Russland durchgeführt und später haben sie mit den Gebieten Handel getrieben. Polen, Weiß-Russland, Ost-Preußen....

0
@Schwervelke

Deswegen schreiben die meisten dass ich Russisch aussehe! Zudem habe ich in meiner Familie viele Protestanten die damals auch viel Rum gekommen sind.

Hast du auch einen Test gemacht?

0
@Ragnarokxx

Nein. Meine Vorfahren sind dokumentiert bis in die Renaissance: Spanisch, Französich, Niederländisch. Letztendlich ist Lucy unser aller Mutter.

0

Russisch oder Ukrainisch würde ich behaupten.

Was möchtest Du wissen?