würde ich zusätzlich hartz 4 dann noch bekommen also dürfte ich was behalten von dem geld und wird mir eine wohung bezahlt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zum schwanger werden gehören ja zwei. Bevor das Amt also was finanziert wird erst mal geschaut was vom Kindsvater verlangt werden kann.

Der ist nämlich zuständig Unterhalt fürs Kind sowie Unterhalt für die Kindsmutter bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres des Kindes zu zahlen.

Die Mutter bekommt noch Kindergeld und Elterngeld.

Was ist mit dem Kindsvater? Der ist doch auch mitverantwortlich für Deine Lage?

Deine Eltern, Du selber, Kindergeld, Der Kindsvater, die Schwiegereltern, das sind die Mitspieler die Dich unterstützen sollten.

mausisammy 23.02.2017, 10:49

der wohnt in eine kleinen 1 zimmer wohung und bekommt vom jobcenter geld . der kommt immer zu besuch

0
troublemaker200 23.02.2017, 11:00
@mausisammy

Er kommt zu Besuch und wohnt in er 1 Raum Wohnung?...na toll. Warum geht er nicht arbeiten? Er hat Verantwortung Dir und dem Kind gegenüber....

0

Wenn du mit deinem Kind eine eigene Wohnung bewohnen willst,  dann geht das auch unter 25. Das würde das Jobcenter unterstützen. 

Erkundige dich beim Amt.  

Oh mein lieber Gott, darum kümmert man sich VOR der Schwangerschaft. Der Text schockiert mich. Diese Rechtschreib/ Grammatik Fehler.. Informiere dich zu diesem Thema beim Arbeitsamt oder sonst wo, aber dich nicht hier.

Was möchtest Du wissen?