Würde Ich meine Probleme verarbeiten können da Ich nicht mit Menschen reden will/kann und mich besser mit Worten,im Form eines Buches ausdrücken kann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Grunde schon. Es geht auch nicht darum was Du am Ende aus seinem Werk, sei es ein Bild, ein Buch, Musik oder was auch immer machst, sondern um den Schaffensprozess an sich. Also darum, wie viel Gefühl und eigene Gedanken Du einbringst.

LG Micha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dem einen hilft es, seine Gefühle niederzuschreiben, dem anderen nicht. Probiere es doch einfach aus, dann weißt du, ob es dir hilft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?