Würde ich eine Sperre bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Je nachdem, wie alt dein Kind ist, kann das ein wichtiger Grund zumindest für eine Fehlzeit sein. Ich vermute, dass dein Kind noch weit von einem Alter entfernt ist, in dem es mal ein paar Stunden auf sich selbst aufpassen kann. In den wenigsten Maßnahmen kann ein Kind mit dabei sein.

Wenn es um einen einzelnen Fehltag geht, reicht normalerweise die Rücksprache mit dem Maßnahmeträger aus. Sollte es um einen Dauerzustand gehen, dann ist es am besten, so schnell wie möglich mit deiner Arbeitsvermittlerin zu sprechen. Es lässt sich ja wahrscheinlich belegen, dass dein Mann seine Schicht wider Erwarten doch nicht umplanen kann und du deshalb nicht an der Maßnahme teilnehmen kannst. Solange du einen solchen wichtigen Grund nachweisen kannst, liegt kein Grund für eine Sperrzeit vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GorKajira
04.03.2017, 18:42

mein Sohn ist noch sehr klein (19 monate) und es wäre dann für die ganzen 5 Tage die ich ausfallen würde. Als mich die Sachbearbeiterin mich eingeschrieben hat habe ich ihr auch gesagt das ich nicht 100% weiss ob es klappt mit meinen Mann oder nicht. Belegen können wir es nun leider nicht das nicht klappt mit der umplanung seiner Schicht

0

dann teile der sachbearbeiterin mit das die betreuung des kindes nicht sichergestellt ist.

meinst sie das sei egal nimm das kind mit. der lehrgangsleiter wird sich freuen und daran schnell was ändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GorKajira
04.03.2017, 17:29

dann versuche ich das so. Ich hoffe das sie verständniss hat da ich angegeben habe das sobald ich Arbeit habe würde mein Mann auf das Kind aufpassen. Das der Chef nur die Schicht für mein Mann tauschen würde sobald ich erst Arbeit habe war bis gestern noch gar nicht bekannt.

0

Bei einer Sperre bekommst du kein Geld
Ob es dazu kommt muss du mit der AfA klären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GorKajira
04.03.2017, 17:25

also würde ich dann nächsten Monat kein Geld bekommen?

0
Kommentar von asiawok
04.03.2017, 17:29

Wenn die Sachbearbeiterin das sagt
Fürchte ich sehr

0

Was möchtest Du wissen?