würde ich besser bei einem test abschneiden, wenn ich davor einen energy drink oder dextro energy ei

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Traubenzucker geht sofort in die blutbahn und liefert Energie. Energy-Drinks haben einen ähnlichen Effekt, sind aber synthetisch hergestellt (ungesund).Genügend fisches Obst z. B. Apfel oder banane haben einen guten Effekt auf die Energie und sind zudem auch noch gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wissen managen...man kann doch nicht immer alles genau wissen....

Man sollte dabei nie die emotionale Seite vergessen.

Wenn du also auf eine Frage stoesst, die dir unbeantwortbar scheint, und du dann zu deinem Energiedrink greifst, dann gibt dir das erstmal das Gefuehl, dass du nicht voellig geschlagen bist. Das Gefuehl geschlagen zu sein, blockiert dich umso mehr....

Da du ja sicher irgendwas weisst aus dem Fachgebiet, findest du in der kleinen Pause vielleicht irgendeinen Aspekt in deinem Wissen, den du auf die Frage zuschneiden kannst und vielleicht ein paar Punkte kriegst und nicht die ganze Frage als unbeantwortet Null Punkte bringt. Ich bin mit einer solchen Strategie IMMER gut gefahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

genau die Frage kam gestern in galileo, 20 Minuten nach der Einnahme von Traubenzucker steigt dein Blutzuckerspiegel und du hast einen Haufen Energie, aber nach 30 Minuten sinkt der Blutzuckerspiegel so weit ab, dass du schlechter dran bis als mit Traubenzucker. Das gleiche gilt wohl für Koffein, obwohl ich nicht weiß, wie lange es braucht um zu wirken. Insofern kommt es drauf an, wie lange der Test dauert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Im Gegenteil. Dein Zuckergehalt wir für einen kurzen Moment leistungsstiegerd gehoben aber fällt dann unter den normalen Wert und verursacht somit das Gegteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn dein kopf kein vorher eingetrichtertes wissen enthält, nützt dir die energie, die dir solche drinks liefern, nichts, um informationen abzurufen.

diese energiespender bewirken nur, dass du länger durchhalten könntest - wobei auch immer.

gefährlich sind sie deshalb, weil deine aktivitätskurve nach der wirkung jener energydrinks tiefer absinken wird, als sie vorher war. außerdem erhöhen sie oft unverhältnismäßig den blutdruck und können - übermäßig und unkontrolliert verzehrt - zu herzrhythmusstörungen führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für die konzentration ist zucker wichtig-am besten traubenzucker-ist günstig und du bekommst keinen flattermann durch einen koffeinschock.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei extremer übermüdung kann das hilfreich sein, ansonsten bist du nur aufgewühlt und unruhig, oder es passiert schlicht gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn vorher nix in der rübe ist,dann hilft redbull betankung auch nicht...:-)..am besten schneidest du ab wenn du dich gut vorbereitest..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du dein Gehirn zu sehr tunst, geht es schief

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich weiß nur dass man sich mit traubenzucker besser konzentrieren kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das steigert die konzentration, weil du die durchblutung anregst, aber das geht auch mit kaugummi...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bist du zumindest konzentrierter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit besser denken hat das nichts zutun es hat nur was mit Coffein zutun was dich wacher macht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Drink kippst du in deinen Magen. Das Wissen sollte im Hirn sitzen. Wo besteht da der Zusammenhang?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnneBagge
24.02.2010, 21:18

:D gute antwort

0

Wenn du die Antwort nicht kennst nutz kein einziges Mittel...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, sicher nicht....essen, trinken vermittelt kein wissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?