Würde gerne meinen Windows 10 PC neu installieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bin nicht sicher, dass ich Dich richtig verstanden habe:
Du hast auf einer SSD, Datenträger (C:), Win10  und möchtest es nun wegen verschiedener Probleme Win10 darauf neu installieren, richtig?

Das ist eigentlich kein Problem.  -  Hast Du schon einen fertigen Installationsdatenträger (DVD oder USB-Stick) mit der aktuellsten Win10  Version 1703 bereit, oder muss der noch angefertigt werden?

Stephan665 02.08.2017, 21:23

Ich hab halt die Recovery CD mit Windows drauf von dem Laden wo ich es gekauft habe.

0
Stephan665 02.08.2017, 21:28
@Stephan665

Ja genau.Aber hab noch lokalen Datenträger (D:) der ist aber leer ist eine HDD Festplatte.

0
hans39 02.08.2017, 22:54
@Stephan665

Mit der Recovery-CD kommst Du nicht weiter.  -   Installiere Win10 neu.

Um einen Win10-Installationsdatenträger herzustellen, geh auf diese Microsoft-Seite:  
https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10     

Mit dem Tool (Media Creation Tool) kannst Du nach dem Herunterladen die Win10-ISO-Datei über ein Auswahlmenü

1.)  entweder auf den PC herunterladen und dann mit einem geeigneten  Brenn-Programm, wie CDBurnerXP, als ISO auf eine DVD brennen, oder  

2.)  direkt auf einen leeren  mind. 5 GB großen USB-Stick leiten.

Da auf dem PC schon Win10 installiert war, brauchst Du den Product Key nicht einzugeben und klickst "Überspringen" an.

Windows installierst Du auf der SSD, dh: Laufwerk 0 

Nachfolgende Anleitung wird Dir vielleicht bei der Installation helfen, siehe: 
https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10  

Während der Installation sollte der PC per LAN mit dem Internet verbunden sein.
Windows hat dann die Möglichkeit in der Schlussphase die originalen Gerätetreiber herunterzuladen und zu installieren. Anderenfalls werden nur Microsoft-Treiber vom Installationsdatenträger installiert.



0
Stephan665 03.08.2017, 14:53
@hans39

Ähm ok dann mach ich das mal aber wieso komm ich mit der Recovery CD nicht weiter letztes mal hab ich aus versehen beide festplatten formatiert dann kam irgendwas von Festplatten vom Kabel entfernen und AHCPI Fehler usw. Dann hab ich den PC reparieren lassen und der Typ vom PC Laden hat zu mir gesagt man darf die Festplatte C:// nicht formatieren.

0
hans39 03.08.2017, 15:29
@Stephan665

Da ich bei dieser Aktion nicht dabei war, kann ich dazu nichts sagen.

Es ist doch klar, dass man den Datenträger (C:) nicht formatieren darf, wenn das darauf installierte Windows weiterhin benutzt werden soll.   -    Das ist aber, wie Du oben erklärt hast, nun jetzt nicht mehr der Fall.

Wenn Du aber den PC, wie oben gewünscht, auf dem Datenträger (C:) neu aufsetzen willst, wird diese Partition im Rahmen der Windows-Installation formatiert. Ohne ließe sich dort Windows nicht neu installieren.

Halte Dich dabei an die obige Videoanleitung, installiere auf der SSD und vergiss nicht die LAN-Internetverbindung .

Bevor Du mit der Installation startest, sichere Deine wichtigen Daten von der SSD auf der Festplatte.

0

Gibts in den Einstellungen, suche mal im Startmenü nach "zurücksetzen"

Stephan665 02.08.2017, 15:19

joo schon nur hab ich die Wiederherstellungspunkte davor versehentlich gelöscht da ich ja dachte es funktioniert alles O.o.

0
AK68gfnet 02.08.2017, 15:19

Hahaha, nichtmal factory reset geht?

0
AK68gfnet 02.08.2017, 15:20

Mein Fehler, du musst nach Wiederherstellung suchen und oben dann einfach auf Los Gehts klicken :)

0

Was möchtest Du wissen?