Würde gerne deutschen Führerschein auf ein EU Land umschreiben lassen da ich dort forraussichtlich Wohnen werde(Pol. bzw tschechien) ist das möglich oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Führerscheine aus EU- Staaten müssen nicht umgetauscht werden.

Früher gab es einmal die Verpflichtung, dass alle EU- Führerscheine im anderen Land registriert werden müssen. Dies ist zwischenzeitlich weggefallen. 

Wenn du aber unbedingt möchtest, dann kann auf freiwilliger Basis dein deutscher Führerschein "umgeschrieben" werden. Hierbei werden aber alle Beschränkungen und Auflagen, sowie die Fristen, mit übernommen.

Der deutsche Führerschein wird dann in Polen eingezogen und über das zuständige Amt  und über das KBA an die deutsche Ausstellungsbehörde zurück übersandt mit dem Hinweis, dass ein polnischer Führerschein ausgestellt wurde (Umtauschgründe werden mitgeteilt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheGrow
22.11.2016, 14:52

Sehr gute, vollständige und richtige Antwort :--)

1
Kommentar von siggibayr
22.11.2016, 14:53

Wie geht denn das? Die Antwort ist gerade fertig geworden und schon ist sie bewertet. Können verschiedene Personen bereits im Hintergrund mitlesen, was gerade geschrieben wird?

0

Wenn du dann dort wohnst, ja. Ist aber unnötig, sofern der Führerschein EU-konform ist, also ein Ablaufdatum hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich, aber nicht nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du den EU-FS hast, gilt der auch dort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?