Würde euch so etwas in der Beziehung stören?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Eifersüchtig würde ich nie werden da ich weiss dass es nur eine schwärmerei ist. Liebe ist es erst wenn man die person trifft, kennt, etc. :) mich würde nur etwas nerven dass es ständig um diese Leute/ Stars geht... Also dass man bilder am Handy hat ist vollkommen ok, genauso dass man sie liket oder ihnen folgt... Aber dass man drüber so viel redet und auch fast die 1/2 seines geldes ausgibt... Ist schon anders :D sagen wirs mal so. :D wenn man das Thema bisschen runter schraubt dann denke ich hat jeder so seine ticks und man liebt den Partner trotzdem! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieser Satz: "Ich vermute mal, er weiß das es bei einer Schwärmerei bleiben wird, da ich an diese Stars eh nie ran kommen würde und jeder von ihnen zumindest verheiratet ist oder sogar Kinder hat."

Ja, an diesem Satz gemessen,  würde mich das stören. Wenn du das genauso deinem Freund sagst oder gesagt hast, wird er sich, wohl zu Recht, denken: "Wenn sie doch irgendwann an einen dieser Stars rankäme, dann bin ich sofort vergessen."

Meine Frau und ich haben auch unsere Lieblingsschauspieler. Ist doch auch in Ordnung. Allerdings "schwärmen" wir nicht für sie. Wir finden sie gut, sehen sie gerne, Ende. Vielleicht sind wir für solche Dinge schon zu alt, oder zu gesetzt, oder auch zu sehr ineinander verliebt, ich weiß es nicht...aber so einen "Hype" um Stars zu machen, das liegt uns beiden nicht. Das trifft aber nur auf uns zu.

Wenn dein Freund damit leben kann, okay. Ihr habt euch einander so ausgesucht. Für mich persönlich hat es eher den Anschein, dass du in den Stars irgendetwas siehst, was dein Freund ggf. nicht hat/nie haben wird, als ob du ihnen einen höheren Stellenwert in deinem Leben einräumst, aus welchen Gründen auch immer, als deinem Freund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eifersüchtig wäre ich sicher nicht. Mir würde es aber trotzdem nicht gefallen, wenn mein Mann ständig von irgendwelchen weiblichen Stars schwärmt.

Außerdem würde es mich stören, wenn er die Hälfte des Geldes dafür ausgibt und ich am Ende kaum mehr im Monat über die Runden komme, weil das Geld kaum mehr ausreicht.

Eine solche Schwärmerei, wie Du sie betreibst, ist doch normalerweise etwas für 14jährige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kakashifan009
12.03.2016, 14:02

Na ja ich lebe noch zu Hause bei meiner Mutter, also ich muss mich noch nicht so wirklich um das über die Runden kommen kümmern. Mein Geld steht mir größtenteils noch zur freien Verfügung :-)

0

Hallo :)

Ich finde so einen "Starkult" nicht wirklich schlimm.. ich interessiere mich auch sehr für eine bestimmte TV-Serie, deren Historie, kenne alle Folgen & Charaktere absolut auswendig, schaue auch Wiederholungen die täglich gesendet werden mit Begeisterung seit ich 13 bin an ... und meine Freundin teilt diese Leidenschaft zwar nicht direkt, aber sie toleriert es & versucht es so gut wie's ihr möglich ist auch zu verstehen :)

Wenn dich dein Freund wirklich liebt, dann ist das doch kein Problem -------> man sollte in 'ner Beziehung auch über alles reden können & wer wegen irgendeinem Fernsehstar oder Sänger (!) ernsthaft Eifersüchtig wird ... dem ist, sorry, eig. auch nich mehr zu helfen ;) Zumindest solange der Star nicht alle Gespräche & das halbe Leben dominiert. So sehe ich das zumindest!

Wirklich überzogene beinahe obsessive Schwärmerei wie sie z.B. bei den Simpsons (jetzt wisst ihr auch welche Serie ich meinte^^) Patty & Selma mit MacGyver betreiben, kann aber trotzdem zumindest auf Dauer ein Mega-Abturner sein,s timmt schon ;)

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das sehr kindisch und übertrieben und würde das vielleicht nur so hinnehmen, wenn du 13/14 wärst. Aber sonst würde mich das in einer festen Beziehung schon ziemlich stören, wenn sich bei dir fast alles nur um dieses Thema dreht. Ich wäre nicht eifersüchtig, aber es würde mich nerven und deshalb auch keine enge Bindung mit dir wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Ich selbst bin ähnlich wie du ein großer Fan vieler Serien/Filme, schreibe leidenschaftlich gerne Fanfiktion, bastele Fanartikel selbst usw.

Mit meinem Freund bin ich seit 3 Jahren zusammen und alles läuft super - Eifersüchtig ist er nicht und weiß auch, dass er das nicht sein muss. Auch er findet weibliche Stars toll, zwar nicht in so einem Maße, wie ich, aber wir haben uns da denke ich ganz gut verständigt.

Jeder hat da seine eigenen Interessen und solange man den Partner nicht damit übermäßig nervt, denke ich geht das alles total in Ordnung.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eifersuchtsmäßig hätte ich kein Problem. Wie du schon gesagt hast, an die kommst du eh nie ran 😉. Aber mich würd eher interessieren wie weit du mit deinem "Kult" noch gehen wirst, wenn du bereit bist die Hälfte deines Gehalts zu verschleudern. Nach ner gewissen Zeit wird das ein kleeeeines bisschen krankhaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lange es nur eine Schwärmerei ist, würde ich das tolerieren.
Allerdings scheint das bei dir in Fanatismus auszuarten. Die Hälfte deines Verdienstes für Klamauk und Unfug auszugeben finde ich schon ziemlich spacy. Kurz gesagt, du bist nicht mehr zu retten :D :D :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Grund zur Eifersucht ist das nicht.

Aber findest Du nicht selbt, dass Du es übertreibst? Und vlt. in einer Traumwelt lebst?

MICH würde sowas stören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das muss ihn nicht interessieren. Frag ihn mal ob er keine  weiblichen Stars sexy findet :D Er hatt bestimmt welche.

Das wichtigste ist doch das er dich liebt, oder nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bosstigerrambo
12.03.2016, 14:00

also ich wäre nicht eifersüchtig

0

einfach nur kindisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja klar, du solltest von deinen Freund schwärmen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?