Würde es man von der Erde aus sehen, wenn auf dem Mond ein Meteor einschlägt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt auf die Größe des Asteroids an und vor allem wenn dieser auf der Vorderseite des Mondes einschlagen würde. Er müsdte aber schon verdammt groß sein. Vill ab so 1-2 km Durchmesser

Das hängt stark von der Größe des Meteors ab.

In jedem Augenblick fallen viel Meteore auf die Erde und auf den Mond. Allerdings sind die meisten davon sehr klein = Staubkörner. Und deren Einschlag ist nicht sichtbar.

Kommt darauf an wo, wer guckt, wie groß der Meteor ist und ob jemand guckt. 
Aber da wir inzwischen sehen können ob auf dem Mond ein Streichholz brennt: Ja. (Heißt, unsere Teleskope sind so gut, vorausgesetzt die sind im All und die müssen auch draufhalten)

Wie schnell rotiert der Mond um seine eigene Achse?

Nach einer Dokumentation über den Mond bin ich etwas irritiert. Dort wurde nämlich beschrieben, dass der Mond "gebunden" um die Erde rotiert. Das heißt, dass nur eine Seite des Mondes von der Erde aus zu sehen ist.

  • Erdrotation = 24 h
  • Mondumlauf = 27,3 Tage
  • Mondrotation/Rotationsperiode = ???

Im Internet finde ich Behauptungen wie z.B. "Der Mond rotiert langsam um seine Achse. Eine Umrundung der Erde macht der Mond in der gleichen Zeit!"

Wenn sich der Mond in der selben Zeit um seine Achse drehen würde wie die Erde, würden wir von der Erde aber mehr als 59% der Mondoberfläche sehen. Nämlich alles. Das kann nicht sein. Wenn wir nur die Hälfte des Mondes von der Erde aus beobachten können, muss eine Mondrotation (Mondtag) genauso lange wie der Mondumlauf dauern. Nämlich 27,3 Tage.

Ist das so? Ich habe nur eine einzige Internetseite gefunden, auf der das so beschrieben wird. Der Rest war nur schwammig.

...zur Frage

Was wäre, wenn ein Meteor mit Lichtgeschwindigkeit auf die Erde trifft?

...zur Frage

seit wann ist "pluto" kein planet mehr?

wieso zählt man ihn nicht mehr als einen und was ist er sonst ??

...zur Frage

Ich suche einen Film in dem der Mond "zerbricht" ....

Guten Abend,

ich habe vor einigen Jahren mal einen Film gesehen in dem es darum ging das ein grosser Meteor den Mond trifft und dieser durch den zusammenprall zerbricht was dann auch die Leute im Film von der Erde aus sehen konnten. Kleines Detail das viellehct nichtt hilft aber ich schreibes trotzdem, in dem Film kommt meine Heimatstadt Fürstenwalde vor denn dort finden Wissenschaftler in dem Film teile der Meteors der den Mond traf. Und im Titel war iwas mit Impact (aber nicht Deep Impact).

Ich danke euch schon jetzt.

...zur Frage

Stammt der Mond von der Erde

Habe mal auf National Geographic oder so eine Doku über die Planeten und Monde gesehen und da hieß es unsere Ur-Erde, bevor sie zu dem von heute wurde( Tiere und Pflanzen) ist mit einem Meteor oder einem anderen Planeten zusammen gestoßen und mit diesem verschmolzen. Und bei der Kollision ist ein großes Stück von der Erde abgebrochen und weggeschleudert worden. Und daraus ist der heutige Mond entstanden.

Stimmt das?

Ich weiß dass man nicht zu 100% sagen kann wie der Mond entstanden ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?