Würde es euch besser gehen wärt ihr glücklicher wenn ihr mehr Geld hättet?

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

Ja 65%
Nein 35%

25 Antworten

Glücklicher wäre ich nicht; aber ich könnte mir Dinge leisten, zu denen ich vorher keinen Zugang hatte: Auf einem Salzsee mit PKW 400 Km/h fahren oder mit Spezialausrüstung von einem Hubschrauber mit Fallschirm in ein Gewässer springen.

Ja

Ich weiss nicht ob Glücklicher dabei das richtige Wort dafür ist. Ich würde eher sagen, das es einfach die Möglichkeit bietet sein Leben sicherer geniessen zu können, was wiederum die Möglichkeit bietet einfacher glücklich zu werden.

Geld selbst macht nicht glücklich. Aber es bietet die Möglichkeit leichter sein Glück zu finden, oder zu schaffen.

Nein

Ich kann dir sagen wie das bei mir war...habe ca 45 000 geerbt als alleinerziehende Mum.

Ich kenne also beides.

Einerseits macht es das Leben einfacher, es ist schön, den Kindern nicht alles abschlagen zu müssen.

Glücklich macht es, dass ich viel davon verteilt habe und andere glücklich gemacht habe.

Der Rest ist ein schönes Polster und ein wenig Sicherheitsgefühl.

ABER: das Wichtigste im Leben - nämlich Gesundheit(!!) kann man nicht kaufen...und wirklich glücklich ist nur der Gesunde!

Glückwunsch zu deinem Geldsegen. Gerade Leuten die es nicht gut haben im Leben gönne ich am meisten einen Geldsegen wie großer Lottogewinn, fette Erbschaft usw. ;)

0
Ja

Geld macht teilweise glücklicher. Da gehts nicht um eine Luxustasche von Gucci oder einem neuen Ferrari, sondern es macht die alltäglichen Dinge im Leben leichter. Man braucht einen Job den man überhaupt nicht mag nicht mehr machen, man kann seinen Kindern etwas bieten, man lebt gesünder, weil man besser kocht und isst usw.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Durch meine Erlebnisse usw.

Geld macht nicht glücklich, aber es kann beruhigen - was wiederum das Wohlbefinden steigert.

Wenn man sich Sorgen macht, weil der Kühlschrank komische Geräusche macht und ziemlich leer ist, man aber weder das eine, noch das andere ersetzen könnte, ist das kein schönes Gefühl.

Wenn Geld einem beruhigt und sein Wohlbefinden steigert ist das doch glücklich sein oder nicht? ;)

0
@Knoerf

Nein, Wohlbefinden ist das, was da sein muss damit man wirklich glücklich sein kann, aber Glück ist quasi eine deutliche Steigerung noch mal zu Wohlbefinden.

0

Was möchtest Du wissen?