Würde es Dich reizen, durch diese kleine Tür zu gehen?

 - (Psychologie, Angst, Philosophie und Gesellschaft)

Das Ergebnis basiert auf 60 Abstimmungen

Ja...ich hätte grosse Lust herauszufinden, was dahinter ist... 65%
Nein...ich betrete keine fremden Grundstücke... 15%
Sonstiges... 12%
Ich hätte zwar Angst, aber ich würde es tun... 8%

Wieso nicht?

Weil ich wissen will, ob Du Dich alleine traust!

komplett allein oder darf man auch jemanden mitnehmen?

Sorry..allein 😊

30 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja...ich hätte grosse Lust herauszufinden, was dahinter ist...

Hat was Fantasie-mäßiges. Erinnert mich etwas an Bilbo's Haus im Auenland...

Es sieht zumindest nicht aus, wie eine Eingangstür von einem normalen Wohnhaus. Eher ein Nebeneingang eines alten, dennoch gepflegten Bauernanwesens. Vielleicht zu einem kleinen Stall.

Vielleicht liegt auch ein uriger Weinkeller dahinter.

Auf jedenfall denke ich, dass dahinter interessante und spannende Dinge mit Geschichte verborgen sind.

Weißt du, wo das Bild aufgenommen wurde? Bzw. gibt die Quelle nähere Infos her?

Ich danke Dir sehr für Deine Antwort 😊

Nein, weiß ich leider nicht....es ist eine psychologische Frage .... mich interessiert, wie Menschen darauf antworten...wer neugierig und mutig rein geht...oder eben nicht 😉

0
@April1995

Schade.

Ein gewisses Maß an Neugierde ist sehr gut, finde ich. Bei manchen Dingen kann zu viel Neugierde jedoch auch zu großen Problemen führen ;)

1
@Volgi521

Das stimmt....aber bei so einer magisch hübschen Tür könnte ich nicht widerstehen 😊

1
Ja...ich hätte grosse Lust herauszufinden, was dahinter ist...

Ja reizvoll, sieht aber nicht unbewohnt aus und ist verschlossen.
Somit würde ich es nicht versuchen, oder mit dem Eigentümer sprechen.

Ich danke Dir sehr für Deine Antwort!

0
Sonstiges...

Selbstverständlich schaut sich der Geologe die ganze Sache ersteinmal ausgiebig von außen an. Dabei werden dann mehr oder weniger taugliche Theorien entwickelt, wohin diese Tür wohl führt. Bei dieser Vorgehensweise spielen die Erfahrungswerte eine Rolle, dass genau solche Türen zu 99,9% verriegelt sind. Aus diesen Jugenderfahrungen lernt man und löst - zumindest als Wissenschaftler - das Problem 'extern' ;o) Eigentlich schade, dass man sich bzgl. solcher eher harmlosen Situationen den jugendlichen Forscherdrang abgewöhnt hat: die kindliche Neugier. Umso wichtiger, immer mal wieder 'dem inneren Kind' Raum zu geben und ein adäquates Abenteuer zu starten. Z.B. auf einer Schatzinsel die selbst als grüner Edelstein im Meer gilt und darauf wartet, ein Geheimnis entlockt zu bekommen... :o)

Du analysierst schon wieder viel zu viel 😂 aber Danke für Deine Antwort!

1
@April1995

Mist - durchschaut... :D Nagut, nächstens die Kurzfassung: Die spontane Antwort wäre gewesen: 'Die is eh zu...'

1
@antiaes

ne ne...'Die is eh zu...' wäre mir zu emotionslos 😅 so geht das dann auch wieder nicht ;-)

1
@April1995

Ok ok - wie wäre es mit: 'schade dass sie zu ist, dahinter hätte sich sicherlich ein Schatz befunden'...

1
@antiaes

Jaaaa, na siehst Du :-) ist ganz einfach.

1
@April1995

Oh oh - das sind aber wenn-dann-Abhängigkeiten; da steckt dann doch eine Randbedingungsanalyse mit drin und die sollte doch weg??! Was ist denn nu unerwünscht: die Analyse der Emotionen oder eine emotional durchgeführte Analyse?

0
@antiaes

Erwünscht ist einfach nur eine spontane Antwort deinerseits ...alles andere erledige ich 😉

1
@antiaes

Je spontaner, desto besser....ob und wieviel Emotion darin ist, darf dann ich analysieren und bewerten ;-)

1
@April1995

...so einfach ist das aber nicht - was man da alles falsch machen kann... Wenn ich Dir beispielweise jetzt spontan schreibe, dass es vermutlich nachher Unwetter geben wird kann das auch gegen mich verwendet werden... Habe die Konsequenzen nämlich noch nicht durchanalysiert...

1
@antiaes

Jaaa 😍 jetzt gerade ....Blitz und Donner

1
@April1995

Aber kein Unwetter oder doch? Heute sollten nur Starkregenereignisse dabei sein - morgen dann auch vereinzelt Hagel Sturm und Tornados nicht ausgeschlossen. Ich selbst konnte die Tropfen zählen aber es kommt gerade noch was nach...

1
@antiaes

Na Unwetter wäre übertrieben, aber es hat schon ordentlich geschüttet...ja für morgen ist dann richtig heftig gemeldet.

1
@April1995

Lange ists her aber ich hab das mal selbst gemacht - Unwetterwarnung für die Zeitung hier im Rahmen des Wetterberichts. Danach wie gesagt Schwerpunkt auf größere Zeiträume aber dann auch größere Regionen (Europa)... Und jetzt? GEO-Studium für Zahn- und Astroberatung... seltsam ... :D

1
Nein...ich betrete keine fremden Grundstücke...

Hallo April1995:)

Lust hätte ich schon, aber lebe halt auch nach dem grundsatz "fremde Grundstücke ohne Besuch" nicht betreten, also wenn es nicht um einen Besuch oder so einer mir bekannten Person handelt, und darum würde ich wahrscheinlich bis zur Türe gehen aber nicht weiter:)

Einen schönen Abend wünsche ich:)

Vielen lieben Dank für Deine Antwort.. und ebenfalls einen schönen Abend 😊

0
Ja...ich hätte grosse Lust herauszufinden, was dahinter ist...

Ich denke, ich hätte schon den Mut, durch die kleine Tür zu gehen. Ich wäre voll neugierig, was sich dahinter befindet :)

Wenn ich aber sehe, dass da riesen Spinnen sind, laufe ich direkt schreinend zurück. Ich hab eine Spinnen bzw Insektenphobie…

Schönen Tag noch

Danke Dir sehr für Deine Antwort 😊

0

Was möchtest Du wissen?