Würde Energy nach 10 Jahren schmecken wenn man es in der Dose lassen würde?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es kommt darauf an wie gut die Dose durchhält. Es kann passieren, dass sie mit der Zeit undicht wird wenn die Innenlackierung irgendeine Macke hat.

Aber rein von der Sache her wäre er auch dann nach dieser Zeit noch trinkbar (außer die zuckerfreien Varianten). Denn die Getränkedose ist die beste Verpackung für Getränke diesr Art die es gibt. Vergleichbar mit Konservendosen die im Grunde auch Jahrzehnte halten.

Es wird jedoch sein, dass sich der Geschmack etwas verändert, weil sich die Aromen mit der Zeit verändern. Aber schlecht im Sinne von Verderb wird er nicht solange die Dose luftdicht bleibt.

Ich habe schon Coke aus einer Dose probiert die mehr als 30 Jahre alt war. Hat zwar etwas abgestanden geschmeckt, war an sich aber noch in Ordnung. Auch die Kohlensäure war noch vollkommen enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn überhaupt noch was drinne wäre. Ich habe letztes Jahr am Strand eine alte geschlossene Cola Dose gefunden. Der Schriftzug war kaum noch lesbar und die Farbe eigentlich nicht mehr vorhanden.

Die Dose war nur noch halb voll und ich habe sie dann geöffnet. Ich habe es nicht probiert sondern nur gerochen, hat wir normale Cola gerochen...Wenn ich nach der Dose gehen würde dann war die dort schon gut 1-2 Jahre. Ich denke man hätte es auch problemlos trinken können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, welcher Energy Drink mit welchen Inhaltsstoffen.

Da aber jeder Energy nach max. 5 Jahren abgelaufen ist, würde ich diesen sowieso nicht trinken.
Egal wie er schmeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Hat ja auch ein mhd. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?