Würde eine Katze lieber verhungern als Futter zu fressen was sie nicht mag?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kein Tier verhungert freiwillig, der Überlebenstrieb ist zu stark

danke für die Auszeichnung

0

Mein Kater musste auf Diät gesetzt werden und kriegt jetzt sauteures Futter vom Tierarzt. Und natürlich will er das nicht. Die Ärztin hat aber auch gesagt, dass man dann eben warten muss, bis er hunger hat, dann wird er schon fressen.Da denke ich mal, dass die weiß wovon sie redet. Der Dicke tut mir leid, aber er muss abnehmen, ob es ihm passt oder nicht.

Nein. Nicht mal wenn es eine reine Wohnungskatze ist.

Wenn es eine Katze ist, die auch draußen ist: Geh mal davon aus, dass sie noch 2-3 Familien hat, bei denen sie frisst.

Warum frisst meine britische Katze kein Nassfutter? Sie mag NUR Trockenfutter, jeder Art! Was soll ich tun? Sie frisst nämlich nichts anderes mehr!?

...zur Frage

Meine katze mag lieber billiges katzenfutter statt teures?

Ich kaufe immer beides doch fressen tut sie lieber die billige variante..warum eigentlich wenn die teure besser ist?

...zur Frage

Meine Katze kotzt öfters

Hallo, meine Katze erbricht manchmal. Wenn sie draußen Gras frisst, dann passiert das mal, aber meine Mama hat sie mal beim Fressen beobachtet und sagt, sie würde ihr Futter herunterschlingen, einfach zu schnell fressen. Das ist schon lange so. Vielleicht hat einer von euch auch einen Stubentiger Zuhause sitzen, der auch dieses Problem hat und kann mich vielleicht helfen?

...zur Frage

Würden Katzen eher hungern oder gar verhungern als Futter zu fressen, was ihnen nicht schmeckt?

...zur Frage

katze sehr wählerisch beim fressen

Meine Katze ist sehr wählerisch beim fressen mal mag sie lieber das nassfutter in gelee mal in soße es kommt die letzte Zeit öffters vor das sie nur eins von beiden mag wenn auf denn gelee oder das nassfutter mit soße keine Lust hat richt sie bloß hin bzw isst wenig davon was ich dagegen machen ?

...zur Frage

Ist Whiskas Junior gut?

Wir haben eine kleine Katze die jetzt ca. 8 Wochen alt ist. In letzter Zeit haben wir sie immer mit Whiskas Junior gefüttert allerdings ist sie davon total durchgedreht. Seit 2 Tagen füttern wir sie mit Essensresten (was Katzen halt essen dürfen) und seitdem ist sie ruhiger. Kann das stimmen oder ist das nur Einbildung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?