Würde ein Realschulabschluss mit abgeschlossener Ausbildung zum kfz Mechatroniker und Maurermeister fürs auswandern in die USA reichen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du findest da dann ziemlich sicher einen Job, aber diese Ausbildung qualifiziert dich nicht fuer ein Arbeitsvisum.

Von daher geht es nur ueber die Greencard-Verlosung, oder aber du gehst irgendwie in die Selbststaendigkeit, gruendest eine Zweitfirma und versetzt dich selber. Eine weitere Option waere eine Investition von einigen hunderttausend Dollar, sprich ein Investorenvisum.

Es kommt also ein langer Weg auf dich zu, es sei denn du besitzt bereits die USA Staatsbuergerschaft, respektive das noetige Visum.

Ansonsten gilt: Jobs als KFZ Mechatroniker sind hier in Kalifornien viele offen, gerne werden auch deutsche Fachleute mit Greencard eingestellt.

Good Luck und alles Gute aus L.A..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entscheidend sind nicht deine Abschlüsse oder deine Ausbildung, sondern Nachweise und Sicherheiten, dass du dem amerikanischen Steuerzahler nicht auf der Tasche liegen wirst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GermanyUSA
17.07.2017, 05:45

Das stimmt nicht. Erstmal muss er fuer das Visum die beruflichen Qualifikationen haben.

0

Was möchtest Du wissen?