Würde ein Mädchen um einen Jungen kämpfen selbst wenn er vergeben ist?

10 Antworten

Um ihn kämpfen wäre einfach nur dumm.

Man drängt sich nicht in eine Beziehung. Entweder man macht sich selbst unglücklich, weil er bei seiner Freundin bleibt - oder man macht erst die Freundin und danach sich selbst unglücklich, denn ein Junge, der ein Mädchen wegen eines anderen verlässt, wird das auch wieder tun.

Ich sag mal so, wenn du vorher keine Gefühle gehabt hast und auf einmal hat dieser Junge eine Freundin, würde ich nicht um ihn kämpfen. Das sieht für mich so aus, dass du ihn nur haben willst, weil er eine Freundin hat. Wenn du aber vorher schon Gefühle für ihn hattest und er auf mit einer Frau zusammenkommt, würde ich es versuchen und sehen, wie er reagiert.

Kämpfe um das was du haben willst! :) man muss im Leben auch manchmal egoistisch sein sonst schaffst dus nicht durch.. Man sollte nicht immer an andere denken aber wenn das Mädchen merkt dass der Junge wirklich keinen Bock drauf hat, sollte man abwarten und mit seinen reizen spielen. Das Schicksal bringt einen schon zusammen wenn man zusammen gehört :)

Was möchtest Du wissen?