Würde ein Kriminalpolizist so reden: "die Dicke soll im Knast"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch Kriminalpolizisten sind nur Menschen. Somit gibt es natürlich auch in diesen Kreisen Einzelne die,sagen wir mal freundlich, eine starken Hang zur Intelligenzverweigerung  haben. Daher ist es selbstverständlich möglich das auch einer solchen Person so ein Unsinn aus dem Kopf fällt. Sollte natürlich nicht sein, aber wie gesagt, sind auch nur Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mychrissie
04.08.2017, 11:17

Intelligenzverweigerung, Superwort! Muss ich mir merken.

1

Hallo.

Beschwören würde ich es nicht.
Bei einer Festnahme habe ich mal gehört wie ein Polizist sagte so ein dicker Fisch --- ist uns ins Netzt gegangen.   Aus dem Zusammenhang.
Aber da arbeiten auch nur Menschen.
Auch habe ich mal gesehen das ein Polizist bei dem Anblick eines Unfalls sich übergeben musste. Auch menschlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Ausgeschlossen. Der Polizist hat im Einstellungstest bewiesen, dass er Präpositionen mit Akkusativ und/oder Dativ richtig einsetzen kann.

Er wäre ebenso imstande, ganze Sätze im Kontex zu zitieren, damit sie Sinn ergeben.

Gruß S.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

dienstlich oder privat? Dienstlich würde er das wahrscheinlich nicht machen, privat (auch wenn er es nicht darf) schon.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?