Würde ein 300 Watt starkes Elektromotor ausreichen um ein Fahrrad anzutreiben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ja, aber für ein besonders hohes tempo, vor allem berg auf, wird es nicht ausreichen. abgesehen davon ist der akku ruck zuck alle, wenn du nicht ein wenig mit trampelst.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte ausreichen, kommt natürlich noch auf das Drehmoment etc an. Moderne Pedelecs (umgangssprachlich Ebike) benötigen liefern bis zu 250 Watt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

300W reicht locker für ein Fahrrad. Der Mensch hat auch keine höhere Leistung im Dauerbetrieb und kann ein Fahrrad problemlos antreiben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

300watt elektro?

wieviele Batterien willst du mitnehmen 1 stunde volllast sind bei 12V schon 25Ah

und 300Watt ist jetzt nicht die welt.

ein mofa hat bei nicht viel mehr gewicht das knappe 4 fache an leistung, und das sind schon keine raketen.

die Elektro Fahrräder haben den motor nur zur Unterstützung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich! Natürlich keinen Berg rauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?