Würde dieses Konzept funktionieren?

5 Antworten

Der Kauf des Traffic ist teurer als die Werbeerlöse.

50.000 Besucher kosten bei einem seriösen Anbieter 80€

TKP (Geld pro 1000 Aufrufe) ist bei einer Seite zum Beispiel 14€, sagen wir aber es ist nur 2€

Dann hätte man 2€/1000Aufrufe

50.000 Aufrufe würden einem dann 100€ bescheren und abzüglich der Domain Kosten hätte man trotzdem noch einen Gewinn

wenn man das im großen Stil macht dann scheint mir das recht lohnenswert

0

das gibt es schon. wenn du es nicht ganz so dreist machst, dass die user ausschließlich werbung erwartet, dann kannst du damit durchaus verdienen, machen ja auch schon viele leute.

ich hatte die Idee dass man Online Geld verdienen kann durch Werbung schauen. Der User schaut sich Werbung an, ich verdiene dadurch Geld und der User erhält einen kleinen Teil des Gewinns den ich durch ihn erhalte.

0
@Vini444

sowas gibt es schon zu hauf.. man kann ich amazon-gutscheine auszahlen lassen, oder crypto-coins.. früher hießen die apps "faucets". heute heissen die TvTwo, etc.

1
@juppie3000

also scheint es ja zu klappen :D danke für die antwort :)

0

Du könntest wahrscheinlich schon Gewinn machen, aber dieses Konzept ist nicht unumstritten...

Woher ich das weiß:Hobby – Ich bin sehr interessiert an Geschichte und Politik

Was möchtest Du wissen?