Würde die Titanic noch heute über die Meere schippern, wenn sie damals nicht untergegangen wäre?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Nein denn dann würdest du den Namen niemal kennen, und es wäre dir nie in den Sinn gekommen über das Schiff solch eine Frage zu stellen. Sowas nennt sich Paradoxum. Wie kann man etwas kennen wenn es nie durch den Untergang berühmt geworden wäre.

Gruß Wolf

Kann sein, muss aber nicht. Es kommt darauf an wie sie 'gepflegt' worden wäre. ;-)
Das ist so ähnlich wie bei Autos. Wenn die gut gepflegt und gewartet werden können die auch uralt werden und trotzdem noch fahren.
Ob es sich aber vom wirtschaftlichen Standpunkt gelohnt hätte so ein altes Schiff 'am Leben zu erhalten', das wage ich allerdings zu bezweifeln. ;-)

Sie würde vielleicht noch, als Touri-Attraktion - in irgendeinem Hafen liegen; ber herum schippern? Glaube ich nicht!

Wenn dann vielleicht als Museumsschiff ... Ist eben nicht mehr Stand der Technik und wäre vermutlich schon längst abgewrackt worden.

Nein, denn selbst die RMS Queen Mary, die nicht unter ging. Stapellauf 26.September 1934 also 22 Jahre nach dem Stapellauf der Titanic. Wird heute nur noch als Hotel und Museum genutzt. Sie liegt heut im Hafen von Long Beach in Kalifornien.

Sie wäre dann bereits über 100 Jahre alt und würde wahrscheinlich irgendwo als Wahrzeichen stehen oder wäre ein Museum.Schließlich war (oder ist?) sie das größte Schiff der Welt (gewesen?).

Sie war nicht grösser als die beiden anderen schiffe ihrer baureihe.

0
@Rheinflip

Ich kenne ehrlich gesagt nur den Film.Ich habe aber grade bei Wikipedia nachgesehen und da steht,dass das größte der drei Schiffe die HMHS Britannic ist/war.Man,ist das verwirrend...

0
@Rheinflip

Ich kenne ehrlich gesagt nur den Film.

Loll Lapaloma Ohe pfeifen aber nur den Film kennen.

0

Nach 99 Jahren, 11 Monaten und ca. 2 Wochen nach dem Tag des Untergangs? Die haben zwar damals Qualität produziert, aber ich denke, der Pott wäre längst verschrottet...

Oder stände irgendwo als Museumsschiff???

0
@amdros

vielleicht... aber berühmt hat sie ja letztlich ihr Untergang gemacht ;o))

0

die wär schon viel zu alt und würd eher nicht mehr fahren :D

Das weiß keiner. Aber vllt als Toursitenatraktion? :) Wäre echt toll.. würde ich mir aufjedenfall ansehn

Ich gehe mal davon aus, dass die längst baufällig wäre, oder? :D O.o

QUACK :D die ist doch 92 jahre alt ich kenn schiffe die sind 120 jahre und die fahren noch

0
@Hello123popo

Naja, kommt drauf an, ob es sich lohnen würde, die immer wieder zu restaurieren, etc..

0

Nee, die hätte irgendein Idiot von Kapitän längst irgendwo auf'n Riff gesetzt und quer gelegt

Aber nur, wenn der Kapitän auch zufällig Schettino heißen würde und Italiener wäre!

0

Jaja, die Italiener! Die versuchen doch einfach alles flach zu legen. ;-P

0
@Wenne

und die schaffens doch auch. den euro schffen sie auch noch.

0

Ja sicherlich kleiner

Nein, die ist zu schwer geworden

Was möchtest Du wissen?