"...würde den Rahmen sprengen" zu umgangssprachlich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Formulierung kannst du ohne Bedenken verwenden.

6

Sicher? Mir wurde gesagt, dass das zu umgangssprachlich für eine wissenschaftliche Arbeit sei.

0
49
@Herzbube27

Dieser Ansicht bin ich nach wie vor nicht, aber dann vlt. so:

Die ausführliche Erläuterung von XXX würde über einen angemessenen Umfang dieser Arbeit hinausgehen.

0

Ich finde solche Standard Floskeln ziemlich billig für eine wissenschaftliche Arbeit 

Da ich nicht weiss, was XXX ist?

Eventuell könntest Du schreiben, dass Du Dir Erläuterungen zu XXX sparst, da es ohnehin Stand der Technik/aktueller Wissensstand ist.

6

XXX ist in diesem Fall die Registrierungsdatenbank von Windows. Die wird den wenigsten bekannt sein, ist aber nicht sehr schnell zu erklären. Deshalb möchte ich sagen, dass diese zu komplex zu erklären ist, bevor ich einen Satz später kurz zusammenfass, was man sich darunter vorzustellen hat.

0

Was möchtest Du wissen?