Würde das Handy/Tablet auch in Deutschland funktionieren, wenn man es aus einem anderen Land kauft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Gerät würde Normal Laufen. Mit einer Karte aus dem jeweiligen Land.,!

Auch dort sind in den Geräten USB Ports zum Aufladen verbaut -

Also alles was du brauchst ist nur einen Strom Adapter für Europäische Steckdosen.

Oder aber du nimmst dein Altes Lade Kabel.

Dann solltest du Vor dem Kauf des Geräts Prüfen ob du die System Sprache in eine Ändern kannst , welche du auch lesen kannst.

(Firmware Check auf der Hersteller seite )

In Libanon werden sie bestimmt keine Geräte an den Mann / an die Frau bringen wo "Deutsch" Voreingestellt ist.

Wenn du Glück hast - kannst du Englisch als System Sprache Einstellen.

Bin aber davon Überzeugt - das selbst das Fehlt.

Da der Libanon an Syrien, Jordanien , und Israel angrenzt werden sicher diese Sprachen ebenfalls dort Verfügbar sein...
Eventuell auch die umliegenden Länder Sprachen - wie Türkei , Irak,
und Ägypten .

Somit kann es Unterumständen sein, das du dann auch eine Angepaßte
Firmware erstmals auf das Gerät einspielen mußt.

Das hängt damit zusammen, weil das Teil kein Deutsch oder gar Englisch anzeigen kann.

Handy Empfang - müsste Problemlos laufen - Denn auch ein Geschäftsmann aus dem jeweiligen Land , kann dank
Roaming

hier Telefonieren.

Somit Vor dem Kauf - auf der Hersteller Seite Informieren ob es dafür eine Deutsche Firmware gibt -

Dann steht dem Kauf nichts im Wege - Was dann noch folgt wäre ein Reset  - da du sonst die System Sprache nicht ändern kannst.

Wenn du das aber nicht brauchst - und mit deren Sprache Vertraut bist -
Kannst du es eigentlich auch so nutzen -

Ob eine Deutsche Handy Karte auch einfach Akzeptiert wird - kann ich dir auch nicht sagen - kenne die Bestimmungen in den Ländern leider nicht zu 100%

Könnte nämlich sein, das die Geräte kein andere Karte außer die aus dem jeweiligen Land akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joeysfalsa
08.08.2017, 11:17

Oh noch was Vergessen....

Mit dem Wechsel auf eine Deutsche Firmware - werden auch Teile der Hardware auf "Deutsche Verhältnisse " bzw auf Europäische Verhältnisse angepaßt .

Z.B

Wlan .

Dort sind oder werden Frequenzen nach einem nicht Europäischem Standard benutzt.

Somit könnte es sein, das bei dir eine WLAN Verbindung erst gar nicht klappt.

Bluetooth :

Auch hier werden andere Frequenzen als auch Sicherheitsrandart benutzt als in dem jeweiligen Land ...

Mobil Funk.

GSM ist das was dort funktioniert.
LTE gibt es dort gar nicht...
UMTS könnte es geben - bin ich Überfragt...

Somit, Könnte es das Gerät - also LTE Empfangen - da es dort aber kein LTE Netz gibt - ist es auch aus der Software (Firmware) Raus...

Das sind nur einige Aspekte - die es da zu beachten gilt...

Quelle :

http://www.techstage.de/laenderliste/Libanon.html

0

Ja natürlich. Warum sollte es nicht funktionieren ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich nicht da in anderen Ländern das aufladen anders ist und werden ander hergestellt meines Wissens nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?